Suche Heute Live
Ligue 1

Liquiditätsprobleme beim Topklub?

Gehalts-Eklat um Mbappé und PSG

15.11.2022 14:24
Kylian Mbappé verlängerte erst im Sommer bei PSG
© IMAGO/Federico Pestellini
Kylian Mbappé verlängerte erst im Sommer bei PSG

Erst im vergangenen Sommer verlängerte Kylian Mbappé, durchaus überraschend, seinen Vertrag bei Pais Saint-Germain. Wenige Monate später wollte der Franzose den Verein aber doch wieder verlassen. Nun soll der Grund seines Sinneswandels bekannt sein.

Wie "GOAL" mit Bezug auf die französische "L'Équipe" berichtet, soll der Verein dem Superstar einen großen Teil seines Gehalts für den September nicht pünktlich überwiesen haben. Daraufhin soll der 23-Jährige Abwanderungsgedanken geäußert haben. 

Warum PSG dem Stürmer sein Gehalt zu spät überwiesen hat, ist bisher unklar. Dem Bericht zufolge soll es innerhalb des Klubs zwei verschiedene Gründe geben.

Warum zahlte PSG das Gehalt von Mbappé zu spät?

Demnach sollen einige Personen aus dem Umfeld des Vereins von Liquiditätsproblemen gesprochen haben. Allerdings gibt es auch Gerüchte, nach denen das Gehalt später ausgezahlt wurde, um den Anforderung des Financial Fair Plays gerecht zu werden. 

"Wie in allen Vereinen kommt es manchmal zu Verschiebungen aufgrund der Zahlungsmodalitäten", so der Verein von offizieller Seite.

Mit seiner Vertragsverlängerung aus dem letzten Sommer soll der Weltmeister von 2018 in den nächsten drei Jahren rund 680 Millionen Euro brutto von PSG bekommen. 

Will Mbappé noch mit Neymar zusammenspielen?

Neben dem zu spät erhaltenen Gehalt soll den Superstar zudem stören, dass Versprechungen von Seiten des Vereins nicht eingehalten worden seien. Um welche Zusagen es sich genau handelt, bleibt bisher unklar. Allerdings mehrte sich in der Vergangenheit Gerüchte, dass Mbappé nicht mehr mit seinem Co-Superstar Neymar zusammenspielen wollte.

Auf dem Platz läuft es für den Franzosen in der laufenden Spielzeit sehr gut. In insgesamt 20 Spielen in der Ligue 1 und der Champions League erzielte der 23-Jährige 19 Tore. Fünf weitere Treffer bereitete er vor.

20. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
27.01.2023 21:00
FC Lorient
Lorient
2
2
FC Lorient
Stade Rennes
Rennes
Stade Rennes
1
0
28.01.2023 17:00
ESTAC Troyes
ESTAC Troyes
0
ESTAC Troyes
RC Lens
RC Lens
RC Lens
0
28.01.2023 21:00
Olympique Marseille
Marseille
0
Olympique Marseille
AS Monaco
AS Monaco
AS Monaco
0
29.01.2023 13:00
OGC Nizza
OGC Nizza
0
OGC Nizza
Lille OSC
Lille
Lille OSC
0
29.01.2023 15:00
AJ Auxerre
Auxerre
0
AJ Auxerre
Montpellier HSC
Montpellier
Montpellier HSC
0
Clermont Foot 63
Clermont Foot
0
Clermont Foot 63
FC Nantes
FC Nantes
FC Nantes
0
RC Strasbourg
Strasbourg
0
RC Strasbourg
Toulouse FC
Toulouse
Toulouse FC
0
Stade Brest
Stade Brest
0
Stade Brest
Angers SCO
Angers
Angers SCO
0
29.01.2023 17:05
AC Ajaccio
AC Ajaccio
0
AC Ajaccio
Olympique Lyon
Lyon
Olympique Lyon
0
29.01.2023 20:45
Paris Saint-Germain
PSG
0
Paris Saint-Germain
Stade Reims
Stade Reims
Stade Reims
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG19152248:143447
    2RC LensRC LensRC Lens20136132:131945
    3Olympique MarseilleOlympique MarseilleMarseille19133339:162342
    4AS MonacoAS MonacoAS Monaco19114442:261637
    5Stade RennesStade RennesRennes20114537:221537
    6FC LorientFC LorientLorient20105533:30335
    7Lille OSCLille OSCLille19104535:251034
    8Clermont Foot 63Clermont Foot 63Clermont Foot1984724:27-328
    9Olympique LyonOlympique LyonLyon1974828:23525
    10OGC NizzaOGC NizzaOGC Nizza1967622:20225
    11Stade ReimsStade ReimsStade Reims19510421:23-225
    12Toulouse FCToulouse FCToulouse1965829:34-523
    13FC NantesFC NantesFC Nantes1949621:24-321
    14ESTAC TroyesESTAC TroyesESTAC Troyes2047930:40-1019
    15Montpellier HSCMontpellier HSCMontpellier19521228:40-1217
    16RC StrasbourgRC StrasbourgStrasbourg1929824:34-1015
    17Stade BrestStade BrestStade Brest19361019:34-1515
    18AC AjaccioAC AjaccioAC Ajaccio19431216:34-1815
    19AJ AuxerreAJ AuxerreAuxerre19341216:41-2513
    20Angers SCOAngers SCOAngers19221517:41-248
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1Paris Saint-GermainKylian Mbappé213
    2Lille OSCJonathan David212
    FC LorientTerem Moffi112
    4AS MonacoWissam Ben Yedder411
    Olympique LyonAlexandre Lacazette411