Suche Heute Live
Bundesliga

Nächste Ex-BVB-Spielerin erhebt Vorwürfe

31.10.2022 09:32
Jackie Moreno spielte beim BVB unter Trainer André Fuhr
© IMAGO/Patrick Nuhn
Jackie Moreno spielte beim BVB unter Trainer André Fuhr

Neue Vorwürfe gegen Borussia Dortmunds Ex-Trainer André Fuhr: Nachdem sich in den letzten Wochen bereits zahlreiche Spielerinnen öffentlich gegen den umstrittenen Handball-Coach gestellt haben, meldete sich nun eine weitere Betroffene zu Wort. Auch sie erhebt schwere Vorwürfe gegen den 51-Jährigen, dessen Vertrag beim BVB inzwischen aufgelöst wurde.

Der Skandal um Ex-BVB-Trainer André Fuhr zieht immer größere Kreise. Mit der Schwedin Jackie Moreno hat nun eine weitere Handball-Spielerin schwere Vorwürfe gegen den ehemaligen Verantwortlichen erhoben, unter dem sie in der Saison 2021/22 beim BVB spielte. 

"Ich habe große Angst gehabt, weil ich wusste, dass ich angeschrien und infrage gestellt werde", erinnerte sich Moreno im Gespräch mit "SVT" an ihre Zeit unter Fuhr.

Der Trainer habe sie stets für alles kritisiert, nicht nur ihre Leistungen auf dem Feld, berichtete die Schwedin von regelrechtem Psycho-Terror. Sie sei für Art zu Reden, ihre Art zu Sitzen oder auch einfach nur ihre Art, wie sie Harz auf ihre Hände aufträgt angeschrien worden, sagte die heute 21-Jährige.

Ex-BVB-Spielerin gewährt schockierende Einblicke 

"Ich erinnere mich noch, dass ich immer fast eine halbe Stunde früher zum Training gefahren bin, weil ich wusste, dass ich auf dem Parkplatz eine Panikattacke bekommen würde und mich danach sammeln muss, bevor ich in die Halle gehe", gewährte die Schwedin erschütternde Einblicke.

Fuhr habe mit seinen Methoden sogar dafür gesorgt, dass sie darüber nachdachte, ihre Karriere zu beenden. "Etwas, das ich so geliebt habe und von dem ich mein ganzes Leben lang geträumt habe, ist zu einem Albtraum geworden", erklärte Moreno, die sagte: "Ich habe Angst gehabt, in die Halle zu gehen."

Die junge Schwedin, die den BVB nach nur einem Jahr wieder verließ und mittlerweile beim französischen Klub Stella Saint-Maur Handball unter Vertrag steht, ist nur eine von vielen ehemaligen Dortmunder Spielerinnen, die über die Geschehnisse unter Fuhr hinter den Kulissen ausgepackt haben. 

André Fuhr soll BVB-Spielerinnen sexuell belästigt haben

Zur Last gelegt wird dem Trainer neben dem ständigen Psychoterror und dem Missbrauch seiner Machtposition unter anderem sexuelle Belästigung.

So habe Fuhr einigen Spielerinnen Textnachrichten geschickt, in denen er ihnen Avancen machte und schrieb, wie "sexy" sie seien. Besagte Nachrichten liegen "SVT" vor. Dazu soll er Spielerinnen mit Entlassung gedroht haben, sollten sie seinen Anweisungen nicht Folge leisten. 

Bei der Anlaufstelle für Gewalt und Missbrauch im Sport haben sich inzwischen 30 ehemalige Spielerinnen von Fuhr gemeldet. Der Deutsche Handballbund hat ebenfalls auf die Enthüllungen reagiert und eine Expertenkommission einberufen, die die Geschehnisse aufarbeiten soll. 

13. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
01.02.2023 19:30
Thüringer HC
Thüringer HC
30
12
Thüringer HC
HSG Bensheim/Auerbach
Bensheim-Auerb.
HSG Bensheim/Auerbach
24
10
TSV Bayer 04 Leverkusen
Leverkusen
27
12
TSV Bayer 04 Leverkusen
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
35
13
04.02.2023 18:00
HSG Blomberg-Lippe
Blomberg-Lippe
0
HSG Blomberg-Lippe
VfL Oldenburg
Oldenburg
VfL Oldenburg
0
Neckarsulmer Sport-Union
Neckarsulm
0
Neckarsulmer Sport-Union
SV Union Halle-Neustadt
Halle-Neustadt
SV Union Halle-Neustadt
0
VfL Waiblingen
Waiblingen
0
VfL Waiblingen
BSV Sachsen Zwickau
Sachsen Zwickau
BSV Sachsen Zwickau
0
04.02.2023 19:00
HSG Bad Wildungen Vipers
Bad Wildungen
0
HSG Bad Wildungen Vipers
Buxtehuder SV
Buxtehude
Buxtehuder SV
0
22.02.2023 19:00
SG BBM Bietigheim
Bietigheim
0
SG BBM Bietigheim
TuS Metzingen
TuS Metzingen
TuS Metzingen
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SG BBM BietigheimSG BBM BietigheimBietigheim121200428:28913924:0
    2Thüringer HCThüringer HCThüringer HC131111427:32510223:3
    3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund131012428:3557321:5
    4HSG Blomberg-LippeHSG Blomberg-LippeBlomberg-Lippe12804354:3332116:8
    5Buxtehuder SVBuxtehuder SVBuxtehude12714315:316-115:9
    6TuS MetzingenTuS MetzingenTuS Metzingen12705364:3392514:10
    7VfL OldenburgVfL OldenburgOldenburg12525345:358-1312:12
    8TSV Bayer 04 LeverkusenTSV Bayer 04 LeverkusenLeverkusen13517378:391-1311:15
    9HSG Bensheim/AuerbachHSG Bensheim/AuerbachBensheim-Auerb.13418355:374-199:17
    10SV Union Halle-NeustadtSV Union Halle-NeustadtHalle-Neustadt12318318:339-217:17
    11BSV Sachsen ZwickauBSV Sachsen ZwickauSachsen Zwickau12318309:358-497:17
    12HSG Bad Wildungen VipersHSG Bad Wildungen VipersBad Wildungen12318344:395-517:17
    13Neckarsulmer Sport-UnionNeckarsulmer Sport-UnionNeckarsulm122010305:378-734:20
    14VfL WaiblingenVfL WaiblingenWaiblingen121011289:409-1202:22
    • Champions League
    • European League
    • Relegation
    • Abstieg