Suche Heute Live
Bundesliga

Weiter Wirbel um Ex-BVB-Coach: "Beschädigt Image enorm"

28.10.2022 14:12
Massive Gewaltvorwürfe gegen Ex-BVB-Coach André Fuhr
© IMAGO/Felix Schlikis
Massive Gewaltvorwürfe gegen Ex-BVB-Coach André Fuhr

Die Affäre um Borussia Dortmunds ehemaligen Trainer André Fuhr zieht im deutschen Frauen-Handball weiter große Kreise. Eine weitere Spielerin erhebt schwere Vorwürfe gegen den Ex-BVB-Coach - und auch im DHB rumort es.

Bundestrainer Markus Gaugisch und insbesondere DHB-Sportvorstand Axel Kromer geraten inzwischen ebenfalls ins Visier der Kritik.

Dass beim DHB die Warnsignale im Fall Fuhr, dem psychische Gewalt gegen Spielerinnen vorgeworfen wird, lange überhört wurden, stößt laut "Spiegel" bei mehreren Funktionären aus den Landesverbänden auf Unverständnis. "Das beschädigt unser Image enorm", sagte ein namentlich nicht genannter Landespräsident dem Nachrichtenmagazin.

Auch Gaugischs wenig erhellende Aussagen zu der Affäre bei einer Pressekonferenz am Dienstag tragen nicht zur Beruhigung in der Szene bei. "Systematische Dinge" seien ihm in Bezug auf Fuhrs umstrittene Methoden nicht bekannt gewesen, bevor diese im September an die Öffentlichkeit kamen, hatte der 48-Jährige unter anderem gesagt.

Nationalspielerin verließ den BVB: "So kann man nicht mit Menschen umgehen"

Andere Aussagen widersprechen dieser Lesart deutlich. "Ich glaube nicht, dass es einen Trainer oder Trainerin in der Frauen-Bundesliga gibt, der noch nicht von den Fällen, wie sie jetzt an die Öffentlichkeit gebracht wurden, oder weiteren, die es definitiv noch gab, schon gehört hat", sagte Dirk Leun, Coach des Buxtehuder SV, dem "Spiegel".

Es gebe "keinen Menschen in der HBF, der nichts davon gewusst hat", erklärte Tesse Bremer, Trainerin der HSG Bad Wildungen Vipers, die selbst zwischen 2006 und 2008 bei der SG BBM Bietigheim unter Fuhr spielte.

Die aktuelle Nationalspielerin Johanna Stockschläder vom Thüringer HC bestätigte gegenüber der "Siegener Zeitung", sie habe den BVB im Jahr 2021 wegen Fuhr verlassen. "So kann man nicht mit Menschen umgehen", kritisierte sie ihren Ex-Coach in deutlichen Worten.

Personalbeben in der Handball-Abteilung des BVB

Mit Fuhr, der auch für die deutsche Juniorinnennationalmannschaft zuständig war, hatte sich der BVB nach Bekanntwerden der massiven Vorwürfe im September auf eine Vertragsauflösung geeinigt.

Andreas Heiermann, ehrenamtlicher Vorsitzender der Handball-Abteilung des Revierklubs, war am Donnerstag von seinem Amt zurückgetreten.

"Natürlich haben die jüngsten Vorkommnisse rund um die erste BVB-Damenhandball-Mannschaft auch mich stark beschäftigt. Nach reiflicher Überlegung bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass ich meinen schon seit langem für 2024 aus persönlichen, privaten Gründen angedachten Rückzug aus diesem Ehrenamt vorziehe", begründete Heiermann seinen Schritt.

13. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
01.02.2023 19:30
Thüringer HC
Thüringer HC
30
12
Thüringer HC
HSG Bensheim/Auerbach
Bensheim-Auerb.
HSG Bensheim/Auerbach
24
10
TSV Bayer 04 Leverkusen
Leverkusen
27
12
TSV Bayer 04 Leverkusen
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
35
13
04.02.2023 18:00
HSG Blomberg-Lippe
Blomberg-Lippe
0
HSG Blomberg-Lippe
VfL Oldenburg
Oldenburg
VfL Oldenburg
0
Neckarsulmer Sport-Union
Neckarsulm
0
Neckarsulmer Sport-Union
SV Union Halle-Neustadt
Halle-Neustadt
SV Union Halle-Neustadt
0
VfL Waiblingen
Waiblingen
0
VfL Waiblingen
BSV Sachsen Zwickau
Sachsen Zwickau
BSV Sachsen Zwickau
0
04.02.2023 19:00
HSG Bad Wildungen Vipers
Bad Wildungen
0
HSG Bad Wildungen Vipers
Buxtehuder SV
Buxtehude
Buxtehuder SV
0
22.02.2023 19:00
SG BBM Bietigheim
Bietigheim
0
SG BBM Bietigheim
TuS Metzingen
TuS Metzingen
TuS Metzingen
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SG BBM BietigheimSG BBM BietigheimBietigheim121200428:28913924:0
    2Thüringer HCThüringer HCThüringer HC131111427:32510223:3
    3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund131012428:3557321:5
    4HSG Blomberg-LippeHSG Blomberg-LippeBlomberg-Lippe12804354:3332116:8
    5Buxtehuder SVBuxtehuder SVBuxtehude12714315:316-115:9
    6TuS MetzingenTuS MetzingenTuS Metzingen12705364:3392514:10
    7VfL OldenburgVfL OldenburgOldenburg12525345:358-1312:12
    8TSV Bayer 04 LeverkusenTSV Bayer 04 LeverkusenLeverkusen13517378:391-1311:15
    9HSG Bensheim/AuerbachHSG Bensheim/AuerbachBensheim-Auerb.13418355:374-199:17
    10SV Union Halle-NeustadtSV Union Halle-NeustadtHalle-Neustadt12318318:339-217:17
    11BSV Sachsen ZwickauBSV Sachsen ZwickauSachsen Zwickau12318309:358-497:17
    12HSG Bad Wildungen VipersHSG Bad Wildungen VipersBad Wildungen12318344:395-517:17
    13Neckarsulmer Sport-UnionNeckarsulmer Sport-UnionNeckarsulm122010305:378-734:20
    14VfL WaiblingenVfL WaiblingenWaiblingen121011289:409-1202:22
    • Champions League
    • European League
    • Relegation
    • Abstieg