Suche Heute Live
Ligue 1

180 Millionen Euro Handgeld und noch viel mehr

Unfassbare Zahlen: Pikante Details zu Mbappé-Deal enthüllt

24.10.2022 17:52
Kylian Mbappé ist der Top-Scorer und -Verdiener bei PSG
© IMAGO/Federico Pestellini
Kylian Mbappé ist der Top-Scorer und -Verdiener bei PSG

Klar war, dass sich Ligue-1-Klub Paris Saint-Germain im vergangenen Mai finanziell strecken musste, um Superstar Kylian Mbappé von einer Vertragsverlängerung zu überzeugen. Wie viel der Franzose bei PSG aber seither verdient, ist schier unglaublich.

Kurz vor dem Ende der vergangenen Saison hat Paris Saint-Germain die in der Hauptstadt lang ersehnte Verlängerung des Vertrags von Aushängeschild Kylian Mbappé verkündet. Bis 2025 stürmt der französische Nationalspieler für PSG und soll den Klub vor allem international zu Titeln führen.

Das lässt sich der Scheich-Klub einiges kosten: Wie das französische Blatt "Le Parisien" enthüllt, winkt Kylian Mbappé in den drei Jahren die irrwitzige Summe von 630 Millionen Euro, die sich aus gleich mehreren Posten ergibt.

Einen großen Teil macht das im Sommer gezahlte Handgeld in Höhe von 180 Millionen Euro aus. Dies erhält der 23-Jährige im Verlauf seines neuen Dreijahresvertrags - selbst für den Fall, dass er den Klub doch noch vor dem Ende der Vertragslaufzeit verlässt. Das reguläre Gehalt beläuft sich auf sage und schreibe 72 Millionen Euro pro Jahr.

Mbappé kassiert Loyalitätsbonus bei PSG

Darüber hinaus darf Mbappé einen Loyalitätsbonus einstreichen: Im ersten Jahr kassiert er bei einem Verbleib in Paris 70 Millionen Euro, im zweiten 80 Millionen Euro und im dritten gar 90 Millionen Euro. Dem Bericht zufolge verdient kein anderer Spieler weltweit mehr Geld in derart kurzer Zeit als Mbappé.

Ein Betrag, der beim Spieler wohl auch dazu geführt hat, im vergangenen Frühjahr nicht den Lockrufen aus Madrid zu erliegen. Monatelang war ein Wechsel zu Real als wahrscheinlichste Option gehandelt worden, bis sich Mbappé für einen Verbleib in Paris entschieden hatte.

Wie sehr sich das Investment von PSG in den Superstar in den kommenden Jahren auszahlen wird, bleibt abzusehen zu sein. In der aktuellen Saison liefert der Ausnahmekönner jedoch bereits Tore wie am Fließband: Zehn Treffer erzielte er in den ersten elf Liga-Spielen für Paris und damit mehr als Neymar (neun) und Messi (sechs).

22. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
04.02.2023 17:00
Paris Saint-Germain
PSG
0
Paris Saint-Germain
Toulouse FC
Toulouse
Toulouse FC
0
04.02.2023 19:00
ESTAC Troyes
ESTAC Troyes
0
ESTAC Troyes
Olympique Lyon
Lyon
Olympique Lyon
0
04.02.2023 21:00
Stade Rennes
Rennes
0
Stade Rennes
Lille OSC
Lille
Lille OSC
0
05.02.2023 13:00
Clermont Foot 63
Clermont Foot
0
Clermont Foot 63
AS Monaco
AS Monaco
AS Monaco
0
05.02.2023 15:00
AC Ajaccio
AC Ajaccio
0
AC Ajaccio
FC Nantes
FC Nantes
FC Nantes
0
AJ Auxerre
Auxerre
0
AJ Auxerre
Stade Reims
Stade Reims
Stade Reims
0
FC Lorient
Lorient
0
FC Lorient
Angers SCO
Angers
Angers SCO
0
RC Strasbourg
Strasbourg
0
RC Strasbourg
Montpellier HSC
Montpellier
Montpellier HSC
0
05.02.2023 17:05
Stade Brest
Stade Brest
0
Stade Brest
RC Lens
RC Lens
RC Lens
0
05.02.2023 20:45
Olympique Marseille
Marseille
0
Olympique Marseille
OGC Nizza
OGC Nizza
OGC Nizza
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG21163252:163651
    2Olympique MarseilleOlympique MarseilleMarseille21144342:172546
    3RC LensRC LensRC Lens21136233:151845
    4AS MonacoAS MonacoAS Monaco21125446:291741
    5Stade RennesStade RennesRennes21124540:221840
    6Lille OSCLille OSCLille21105635:26935
    7FC LorientFC LorientLorient21105635:34135
    8OGC NizzaOGC NizzaOGC Nizza2187624:20431
    9Clermont Foot 63Clermont Foot 63Clermont Foot2186724:27-330
    10Olympique LyonOlympique LyonLyon2185830:23729
    11Stade ReimsStade ReimsStade Reims21611426:26029
    12Toulouse FCToulouse FCToulouse2185835:36-129
    13FC NantesFC NantesFC Nantes21410721:26-522
    14Montpellier HSCMontpellier HSCMontpellier21621331:43-1220
    15Stade BrestStade BrestStade Brest21471023:34-1119
    16ESTAC TroyesESTAC TroyesESTAC Troyes21471032:45-1319
    17AC AjaccioAC AjaccioAC Ajaccio21531318:37-1918
    18RC StrasbourgRC StrasbourgStrasbourg21291025:39-1415
    19AJ AuxerreAJ AuxerreAuxerre21341418:46-2813
    20Angers SCOAngers SCOAngers21221718:47-298
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1Stade ReimsFolarin Balogun414
    2Paris Saint-GermainKylian Mbappé213
    3AS MonacoWissam Ben Yedder412
    Lille OSCJonathan David212
    Olympique LyonAlexandre Lacazette412