Suche Heute Live
Bundesliga

Trainer will Serie gegen Freiburg ausbauen

"Keine Veränderung": Schwarz lässt Causa Windhorst kalt

07.10.2022 14:43
Sandro Schwarz und Hertha BSC empfangen am Sonntag den SC Freiburg
© IMAGO/Fotostand / Taeger
Sandro Schwarz und Hertha BSC empfangen am Sonntag den SC Freiburg

Die Posse um Investor Lars Windhorst spielt für Trainer Sandro Schwarz vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC bei der täglichen Arbeit keine Rolle.

"Wir kriegen das große Thema mit. Was unseren Alltag, die Abläufe und die Kommunikation betrifft, gibt es sportlich gesehen aber keine Veränderung. Das hat für uns keine Auswirkungen auf das, was auf dem Platz passiert", sagte Schwarz vor dem Heimspiel am Sonntag gegen Europa-League-Starter SC Freiburg (17:30 Uhr/DAZN).

Es müsse sich keiner Gedanken machen. "Ich habe großes Vertrauen ins Präsidium und die Geschäftsführung. In unserem Alltag untereinander spielt es keine Rolle", sagte Schwarz: "Die Türen sind offen, wir können arbeiten und fleißig sein. Alles gut."

Kann Hertha BSC die Ungeschlagen-Serie ausbauen?

Gegen den SC Freiburg will Hertha die Serie von zuletzt vier Spielen ohne Niederlage ausbauen. Allerdings erwartet Schwarz eine schwierige Aufgabe. "Freiburg ist sehr gut reingekommen in die Saison, ist sehr stabil. Es ist eine Mannschaft, die sehr aggressiv und gut verteidigt und gute fußballerische Möglichkeiten hat."

Unternehmer Windhorst hat im Zuge der Spionage-Affäre um Ex-Präsident Werner Gegenbauer und der daraus resultierenden Auseinandersetzungen seinen Ausstieg bei Hertha angekündigt.

Über seine Firma Tennor bietet Windhorst der Hertha an, "unsere Mehrheits-Anteile in Höhe von 64,7 Prozent zum damaligen Kaufpreis zurückzukaufen". Der Klub müsste dafür die von Windhorst investierten 374 Millionen Euro aufbringen - will diesem aber lieber bei der Suche nach einem Käufer helfen.

16. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
20.01.2023 20:30
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
21.01.2023 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
21.01.2023 18:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
22.01.2023 15:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
22.01.2023 17:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern15104149:133634
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1593325:17830
    3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1584330:21928
    4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1583432:24827
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin1583424:20427
    6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1581625:21425
    7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1565424:20423
    8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1564528:24422
    9SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder1563625:27-221
    101. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051554619:24-519
    111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1553722:22018
    12Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1553725:26-118
    131. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1545621:29-817
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1543818:26-815
    15Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1535719:22-314
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart1535718:27-914
    17VfL BochumVfL BochumBochum15411014:36-2213
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0415231013:32-199
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • M = Meister der Vorsaison
    • N = Aufsteiger
    • P = Pokalsieger der Vorsaison

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1RB LeipzigChristopher Nkunku212
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug310
    Bor. MönchengladbachMarcus Thuram010
    4SC FreiburgVincenzo Grifo49
    FC Bayern MünchenJamal Musiala09