Suche Heute Live
Bundesliga

Überraschende Wende folgte einen Tag später

Nächster Kruse-Schock! 300.000-Euro-Lambo geklaut

07.10.2022 15:32
Max Kruse (r.) mit seiner Ehefrau Dilara
© Matthias Koch via www.imago-images.de
Max Kruse (r.) mit seiner Ehefrau Dilara

Sportlich steht Max Kruse derzeit auf dem Abstellgleis, nachdem ihn Cheftrainer Niko Kovac beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg bis auf Weiteres aus dem Kader gestrichen hat. Aber auch abseits des Rasens ging es beim ehemaligen deutschen Nationalspieler zuletzt hoch her.

Wie der 34-Jährige gemeinsam mit seiner Frau Dilara Kruse berichtete, wurde dem Ehepaar eine Luxus-Karosse entwendet.

Auf dem gemeinsamen YouTube-Channel "Die Kruses" berichteten die beide von dem Vorfall, der am Ende sogar noch ein halbwegs glückliches Ende nahm.

Laut der Erzählung von Dilara Kruse hatte sie den mehreren Hunderttausend Euro teuren Lamborghini Urus von ihrem Ehemann genutzt, um erst zum Einkaufen und dann zu einem Anwaltstermin zu fahren. 

"Und dann war das Auto weg!", so die Spielerfrau, die mit Max Kruse zusammen in Berlin lebt. 

Nach Angaben des Ex-Union-Spielers hatte er den Lambo einst als Vorführwagen gekauft und damals 300.000 Euro für den Luxusschlitten hingelegt. Er habe damals "5000 Kilometer drauf gehabt, den habe ich relativ schnell bekommen", berichtete Kruse weiter. 

40.000 Euro Schaden entstanden

Kurioserweise tauchte der Sportwagen einen Tag später wieder auf. Zwei Straßen vom Ort des Geschehens entfernt wurde der Lamborghini Urus wieder entdeckt, allerdings mit eingeschlagenem Fahrerfenster. Entsprechende Beweisfotos fügten die beiden zu ihrem Videobeitrag hinzu. 

Das Auto befand sich zum Zeitpunkt des Videodrehs in der Reparatur, der entstandene Schaden wird auf rund 40.000 Euro beziffert.

Gut für Max Kruse: Der derzeit verletzte Profi-Kicker kann noch auf eins seiner vier anderen Autos zurückgreifen, welche er laut eigener Aussage auf dem YouTube-Channel noch besitzt. 

Wo und wie es fußballerisch mit dem 307-fachen Bundesliga-Spieler zukünftig weitergeht, bleibt derweil noch unklar. Im kommenden Winter-Transferfenster im Januar wird wohl erst die Entscheidung darüber fallen. Ein Karriereende sei aber noch nicht geplant, deutete Kruse in der jüngeren Vergangenheit mehrfach an. 

16. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
20.01.2023 20:30
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
21.01.2023 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
21.01.2023 18:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
22.01.2023 15:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
22.01.2023 17:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern15104149:133634
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1593325:17830
    3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1584330:21928
    4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1583432:24827
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin1583424:20427
    6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1581625:21425
    7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1565424:20423
    8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1564528:24422
    9SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder1563625:27-221
    101. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051554619:24-519
    111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1553722:22018
    12Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1553725:26-118
    131. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1545621:29-817
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1543818:26-815
    15Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1535719:22-314
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart1535718:27-914
    17VfL BochumVfL BochumBochum15411014:36-2213
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0415231013:32-199
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • M = Meister der Vorsaison
    • N = Aufsteiger
    • P = Pokalsieger der Vorsaison

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1RB LeipzigChristopher Nkunku212
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug310
    Bor. MönchengladbachMarcus Thuram010
    4SC FreiburgVincenzo Grifo49
    FC Bayern MünchenJamal Musiala09