Suche Heute Live
Bundesliga

"Die schlechteste Entscheidung aller Zeiten"

Experte: Mané-Wechsel für Liverpool-Krise verantwortlich

04.10.2022 14:38

Mit nur zehn Punkten nach sieben Spielen hat der FC Liverpool den schlechtesten Saisonstart seit Amtsantritt von Jürgen Klopp hingelegt. Für Ex-Premier-League-Fußballer Paul Merson ist der Grund klar: der Wechsel von Sadio Mané zum FC Bayern. 

"Ich habe es von Anfang an gesagt: Sadio Mané zu verkaufen war die schlechteste Entscheidung aller Zeiten", polterte Merson in seiner "Sky Sports"-Kolumne gegen den FC Liverpool, der mit Mané in seinen Augen einen Spieler abgegeben hat, den er niemals hätte abgeben dürfen.

"Der Junge hat wichtige, wichtige Tore erzielt. Führungstore, Ausgleichstore, Tore zum Sieg in der letzten Minute, einfach große Tore", sagte Merson über den Neuzugang des FC Bayern. Noch viel wichtiger als Manés Treffer war laut Merson aber die Defensivarbeit, die der Senegalese für die Reds verrichtete. 

"Er hat mit seinem Pressing in der Spitze alles angeführt. Und wenn ich sehe, für was sie ihn verkauft haben, verstehe ich es einfach nicht. Darwin Nunez ist im Moment kein gleichwertiger Ersatz, er ist nicht mal in der gleichen Liga", schrieb der ehemalige Premier-League-Profi. 

Merson: Liverpool zahlt hohen Preis für Manés Bayern-Wechsel

Mit einzelnen Statistiken beschäftige er sich nicht, "aber für mich war Mané ein ganz wichtiger Spieler für Liverpool. Statt ihn für 30 Millionen Pfund zu verkaufen, was in der Premier League nichts ist, wären sie nicht besser dran gewesen, wenn sie ihn behalten und später umsonst hätten ziehen lassen?", fragte der Ex-Profi. 

Mittlerweile habe der FC Liverpool die Rechnung für den Abgang von Mané kassiert, schrieb Merson: "Und am Ende der Saison könnte es sie weit mehr als die 30 Millionen Pfund kosten." 

Mit nur zehn Punkten nach sieben Spielen rangiert der FC Liverpool aktuell nur auf Platz neun der Premier-League-Tabelle. Der Rückstand auf Tabellenführer FC Arsenal beträgt bereits elf Punkte. 

16. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
20.01.2023 20:30
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
21.01.2023 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
21.01.2023 18:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
22.01.2023 15:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
22.01.2023 17:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern15104149:133634
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1593325:17830
    3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1584330:21928
    4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1583432:24827
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin1583424:20427
    6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1581625:21425
    7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1565424:20423
    8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1564528:24422
    9SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder1563625:27-221
    101. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051554619:24-519
    111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1553722:22018
    12Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1553725:26-118
    131. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1545621:29-817
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1543818:26-815
    15Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1535719:22-314
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart1535718:27-914
    17VfL BochumVfL BochumBochum15411014:36-2213
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0415231013:32-199
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • M = Meister der Vorsaison
    • N = Aufsteiger
    • P = Pokalsieger der Vorsaison

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1RB LeipzigChristopher Nkunku212
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug310
    Bor. MönchengladbachMarcus Thuram010
    4SC FreiburgVincenzo Grifo49
    FC Bayern MünchenJamal Musiala09