Suche Heute Live
Bundesliga

Bayerns Transfer-Guru Neppe packt aus

Diese Rolle spielte Bellingham beim Musiala-Transfer

03.10.2022 10:13
Jamal Musiala und Jude Bellingham spielten einst zusammen für die englische U-Nationalmannschaft
© IMAGO
Jamal Musiala und Jude Bellingham spielten einst zusammen für die englische U-Nationalmannschaft

Marco Neppe, mittlerweile Technischer Direktor, war für den Transfer von Jamal Musiala zum FC Bayern hauptverantwortlich. In einem Interview verriet der Transfer-Guru nun Details zum Deal und ließ durchblicken, dass auch BVB-Star Jude Bellingham eine Rolle spielte.

"Meine erste Live-Sichtung war im Jahr 2018 bei einem jährlich stattfindenden Turnier in Paris. Es war ein Länderturnier und Jamal hat damals für die englische U16-Nationalmannschaft gespielt", erinnerte sich Neppe bei "Sky" zurück.

Die starken Leistungen von Musiala sind damals direkt im Gedächtnis geblieben. "Ich kann mich an fast kein Ergebnis mehr erinnern, aber an zwei Spieler und das sehr genau: Jude Bellingham und Jamal Musiala, die bei den Engländern zusammengespielt haben. Das war spektakulär", schwärmte der Technische Direktor. 

Musiala habe damals schon die Fähigkeiten aufblitzen lassen, die er heute regelmäßig im Trikot des FC Bayern und der deutschen Nationalmannschaft zeigt.

"Er hat mit seinem unglaublichen Ballgefühl beeindruckt, mit seiner Ballfertigkeit und seinen Bewegungen. Mit diesen spinnenartigen Dribblings", so Neppe, der ergänzte: "Jamal hat für diesen modernen Fußball eine unfassbare, außergewöhnliche Fähigkeit, sich in diesen engen Räumen unter zeitlichem Druck, richtig zu entscheiden. Die Mischung aus seinem Mindset und seiner Fähigkeit, das Business einzuschätzen, den Fokus auf den Sport zu richten und zu halten, ist erfolgsversprechend."

Musiala und der FC Bayern: "Perfektes Match"

Schnell habe man sich beim FC Bayern dazu entschlossen, den Offensivspieler an die Säbener Straße lotsen zu wollen - mit Erfolg. 2019 wechselte das Talent aus der Jugend vom FC Chelsea zu den Münchnern.

"Jamal Musiala ist für uns alle ein Paradebeispiel dafür, wie es ist, wenn sich ein 16-Jähriger so früh dem FC Bayern anschließt und dann diesen Weg geht", betonte Neppe und stellte klar: "Den Weg wird er auch weiter mit uns gehen. Ich freue mich auf die Zukunft. Man kann von einem perfekten Match sprechen."

16. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
20.01.2023 20:30
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
21.01.2023 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
21.01.2023 18:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
22.01.2023 15:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
22.01.2023 17:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern15104149:133634
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1593325:17830
    3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1584330:21928
    4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1583432:24827
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin1583424:20427
    6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1581625:21425
    7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1565424:20423
    8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1564528:24422
    9SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder1563625:27-221
    101. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051554619:24-519
    111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1553722:22018
    12Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1553725:26-118
    131. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1545621:29-817
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1543818:26-815
    15Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1535719:22-314
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart1535718:27-914
    17VfL BochumVfL BochumBochum15411014:36-2213
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0415231013:32-199
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • M = Meister der Vorsaison
    • N = Aufsteiger
    • P = Pokalsieger der Vorsaison

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1RB LeipzigChristopher Nkunku212
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug310
    Bor. MönchengladbachMarcus Thuram010
    4SC FreiburgVincenzo Grifo49
    FC Bayern MünchenJamal Musiala09