Suche Heute Live
Ligue 1

"Ist es fair? Nein, es ist nicht fair"

PSG-Boss geht auf Barca los - Formel 1 als Vorbild?

29.09.2022 12:32
PSG-Boss Nasser Al-Khelaifi kritisiert den FC Barcelona
© IMAGO/JB Autissier
PSG-Boss Nasser Al-Khelaifi kritisiert den FC Barcelona

Nasser Al-Khelaifi, mächtiger Klub-Chef von Paris Saint-Germain, hat den FC Barcelona in deutlichen Worten für sein Finanzgebaren kritisiert.

"Ist es fair? Nein, es ist nicht fair. Ist es legal? Da bin ich mir nicht sicher", sagte Al-Khelaifi gegenüber "Politico" im Hinblick auf die Millionen-Ausgaben der hoch verschuldeten Katalanen in diesem Sommer auf dem Transfermarkt.

Barca hatte unter anderem Torjäger Robert Lewandowski für 45 Millionen Euro vom FC Bayern verpflichtet. Insgesamt gab der 26-malige spanische Meister mehr als 150 Millionen Euro für neue Spieler aus.

Um das möglich zu machen, waren Vermögenswerte in Höhe von mehreren Hundert Millionen Euro an Investoren verkauft worden - eine zumindest umstrittene Strategie.

UEFA-Ermittlungen gegen den FC Barcelona?

Al-Khelaifi, der auch als Vorsitzender der UEFA-Exekutivkomitees fungiert, hofft nun auf Maßnahmen des europäischen Fußball-Dachverbands gegen Barca.

"Wenn sie das erlauben, werden andere das Gleiche tun. Die UEFA hat natürlich ihre eigenen Vorschriften. Mit Sicherheit werden sie sich alles ansehen", sagte der 48-Jährige.

Mit Blick auf die Zukunft des europäischen Fußballs forderte Al-Khelaifi "unkonventionell zu denken".

Die wichtigsten Spiele der internationalen Wettbewerbe könnten zu mehrtägigen "Ferienevents für die ganze Familie" werden, sagte der frühere katarische Davis-Cup-Spieler.

Europas Fußball bald wie die Formel 1?

Al-Khelaifis Vision: "Wie in der Formel 1 heute" sollten die Ausrichterstädte dann für die Durchführung dieser Events bezahlen.

Andererseits mahnte der PSG-Boss: "Wir sollten vorsichtig damit sein, was wir im Fußball ändern, weil wir die Fans respektieren müssen."

Eine Super League ist für Al-Khelaifi vor diesem Hintergrund kein Thema. "Ich bin mir wirklich sicher, dass niemand die Super League zulassen wird. Wir müssen an alle denken, nicht nur an uns selbst", sagte er über das umstrittene Format, das im Wesentlichen von Barca, Real Madrid und Juventus Turin vorangetrieben worden war.

16. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
28.12.2022 15:00
AC Ajaccio
AC Ajaccio
0
AC Ajaccio
Angers SCO
Angers
Angers SCO
0
ESTAC Troyes
ESTAC Troyes
0
ESTAC Troyes
FC Nantes
FC Nantes
FC Nantes
0
28.12.2022 17:00
AJ Auxerre
Auxerre
0
AJ Auxerre
AS Monaco
AS Monaco
AS Monaco
0
28.12.2022 19:00
Clermont Foot
Clermont
0
Clermont Foot
Lille OSC
Lille
Lille OSC
0
28.12.2022 21:00
Paris Saint-Germain
PSG
0
Paris Saint-Germain
RC Strasbourg
Strasbourg
RC Strasbourg
0
Stade Brest
Stade Brest
0
Stade Brest
Olympique Lyon
Lyon
Olympique Lyon
0
29.12.2022 17:00
FC Lorient
Lorient
0
FC Lorient
Montpellier HSC
Montpellier
Montpellier HSC
0
29.12.2022 19:00
Stade Reims
Stade Reims
0
Stade Reims
Stade Rennes
Rennes
Stade Rennes
0
29.12.2022 21:00
OGC Nizza
OGC Nizza
0
OGC Nizza
RC Lens
RC Lens
RC Lens
0
Olympique Marseille
Marseille
0
Olympique Marseille
Toulouse FC
Toulouse
Toulouse FC
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG15132043:93441
    2RC LensRC LensRC Lens15113126:101636
    3Stade RennesStade RennesRennes1594231:141731
    4Olympique MarseilleOlympique MarseilleMarseille1593326:131330
    5FC LorientFC LorientLorient1584326:21528
    6AS MonacoAS MonacoAS Monaco1583429:21827
    7Lille OSCLille OSCLille1582527:23426
    8Olympique LyonOlympique LyonLyon1563623:18521
    9OGC NizzaOGC NizzaOGC Nizza1555515:17-220
    10Clermont FootClermont FootClermont1554619:23-419
    11Stade ReimsStade ReimsStade Reims1538416:21-517
    12Toulouse FCToulouse FCToulouse1544720:27-716
    13ESTAC TroyesESTAC TroyesESTAC Troyes1535726:31-514
    14Montpellier HSCMontpellier HSCMontpellier1542924:29-514
    15FC NantesFC NantesFC Nantes1527617:24-713
    16Stade BrestStade BrestStade Brest1534816:28-1213
    17AJ AuxerreAJ AuxerreAuxerre1534814:31-1713
    18AC AjaccioAC AjaccioAC Ajaccio1533914:24-1012
    19RC StrasbourgRC StrasbourgStrasbourg1518617:26-911
    20Angers SCOAngers SCOAngers15221115:34-198
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1Paris Saint-GermainKylian Mbappé112
    2Paris Saint-GermainNeymar211
    3FC LorientTerem Moffi110
    4Lille OSCJonathan David29
    Olympique LyonAlexandre Lacazette29