Suche Heute Live
2. Bundesliga

DFB Schiri GmbH weist Vorwurf der Vetternwirtschaft zurück

26.09.2022 19:19
DFB reagiert auf Klüngel-Anschuldigungen
© unknown
DFB reagiert auf Klüngel-Anschuldigungen

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wehrt sich gegen den Vorwurf der Vetternwirtschaft und Kungelei gegen seine Schiri GmbH.

Die in einem Medienbericht ("Der große Klüngel-Report", "Bild am Sonntag") erhobenen "Spekulationen" weise man "entschieden zurück", heißt es in einer Stellungnahme des Verbandes vom Montag.

Die Verantwortlichen in der DFB Schiri GmbH "pflegen in ihrer Arbeit mit den Aktiven (...) einen offenen und kooperativen Führungsstil, in dem die Kommunikation sowohl über viele Einzelgespräche als auch über Gruppenveranstaltungen erfolgt", heißt es. Schiedsrichter-Boss Lutz Michael Fröhlich betont, kritisches Feedback sei "ausdrücklich erwünscht" – auch, wenn dieses anonym gegeben würde.

Dem Vorwurf, die Bosse könnten "frei bestimmen, wer international pfeifen darf" und es gehe darum, "das beste Netzwerk zu haben", hält der DFB entgegen, dass personelle Entscheidungen "auf der Basis der aktuellen Leistungen und der Leistungsentwicklung getroffen" würden. "Das gilt selbstverständlich auch für die Nominierungen zur internationalen Schiedsrichterliste", erklärt Fröhlich.

Der langjährige Unparteiische betont, dass "die übergeordnete Regelauslegung, bei der auch Erkenntnisse aus dem Austausch mit den Klubs und mit Fußball-Experten einfließen", durch die Verantwortlichen der DFB Schiri GmbH "in Abstimmung mit dem DFB-Lehrwart" erfolge. Damit tritt er der Behauptung entgegen, die DFB-Verantwortlichen entschieden "selbst, welche Entscheidungen falsch und welche richtig sind", wie es in besagtem Bericht hieß. Die Einordnung von Einzelsituationen und die Bewertung der Schiedsrichter-Leistungen werde durch speziell geschulte Beobachter und Coaches vorgenommen, heißt es dazu vom Verband weiter.

18. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
27.01.2023 18:30
Karlsruher SC
Karlsruhe
0
Karlsruher SC
SC Paderborn 07
Paderborn
SC Paderborn 07
0
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
0
Fortuna Düsseldorf
1. FC Magdeburg
Magdeburg
1. FC Magdeburg
0
28.01.2023 13:00
Holstein Kiel
Holstein Kiel
0
Holstein Kiel
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
0
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
0
1. FC Heidenheim 1846
Hansa Rostock
Rostock
Hansa Rostock
0
SV Darmstadt 98
Darmstadt
0
SV Darmstadt 98
Jahn Regensburg
Regensburg
Jahn Regensburg
0
28.01.2023 20:30
Hannover 96
Hannover 96
0
Hannover 96
1. FC Kaiserslautern
K'lautern
1. FC Kaiserslautern
0
29.01.2023 13:30
1. FC Nürnberg
Nürnberg
0
1. FC Nürnberg
FC St. Pauli
St. Pauli
FC St. Pauli
0
Arminia Bielefeld
Bielefeld
0
Arminia Bielefeld
SV Sandhausen
Sandhausen
SV Sandhausen
0
Hamburger SV
Hamburger SV
0
Hamburger SV
Eintracht Braunschweig
Braunschw.
Eintracht Braunschweig
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt17106127:151236
    2Hamburger SVHamburger SVHamburger SV17111529:191034
    31. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim1796233:201333
    41. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern1778229:23629
    5Hannover 96Hannover 96Hannover 961784525:18728
    6SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn1782735:221326
    7Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1782726:20626
    8Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel1767430:28225
    9Hansa RostockHansa RostockRostock1763817:23-621
    10SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth1748522:26-420
    111. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg1754816:25-919
    12Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg1754820:30-1019
    13Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe1753926:30-418
    14Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschw.1746718:26-818
    15FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli1738623:25-217
    16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld17521023:28-517
    171. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg17521020:33-1317
    18SV SandhausenSV SandhausenSandhausen1744921:29-816
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Relegation
    • Abstieg
    • A = Absteiger
    • N = Aufsteiger

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1Hamburger SVRobert Glatzel011
    2Holstein KielSteven Skrzybski010
    31. FC Heidenheim 1846Tim Kleindienst09
    41. FC KaiserslauternTerrence Boyd08
    Arminia BielefeldRobin Hack28