Suche Heute Live
Bundesliga

BVB-Star wütet wegen Rating bei FIFA 23: "Respektlos!"

23.09.2022 14:10

Borussia Dortmunds Neuzugänge Nico Schlotterbeck und Karim Adeyemi haben kurz vor Erscheinen des neuen FIFA 23 ihre Ratings bei dem Videospiel-Dauerbrenner verglichen. Dabei kamen die beiden BVB-Stars zu sehr unterschiedlichen Urteilen.

In einem Beitrag auf dem YouTube-Channel des BVB waren Schlotterbeck und Adeyemi angehalten, ihre eigenen Gesamtstärken bei FIFA 23 zu kommentieren. 

Schlotterbeck zeigte sich mit seinem Rating von 82 zunächst hochzufrieden, hat er doch immerhin zehn Punkte im Vergleich zum Vorjahr zulegen können. 

"82 ist top. Da bin ich selbst überrascht. Ich bin übel zufrieden", kommentierte der Innenverteidiger, der vom SC Freiburg kam und in der laufenden Saison bislang die meiste Einsatzzeit aller BVB-Verteidiger vorweisen kann.

BVB: Das findet Nico Schlotterbeck "respektlos"

Beim Blick auf die einzelnen Kategorien kippte Schlotterbecks Laune dann aber schnell. Sein Pass-Wert wurde von EA Sports lediglich auf 66 beziffert, was er nicht nachvollziehen konnte: "Das ist wirklich respektlos. Verstehe ich nicht."

Deutlich besser kam Schlotterbeck in den Kategorien Tempo mit 76 und Defensive mit 84 weg, wodurch unter anderem auch seine gute Gesamtstärke zustande kam.

 

Arg betrübt wegen seines Gesamtwerts zeigte sich hingegen Karim Adeyemi, der von EA Sports nur eine 75 bekam.

"Ich bin unmenschlich enttäuscht", sagte der von RB Salzburg gekommene BVB-Profi mit einem leichten Augenzwinkern.

"Er passt gerne. Er kann's nur nicht"

Schlotterbeck nahm die mäßigen Schuss- und Passwerte Adeyemis bei FIFA 23 zum Anlass, seinen Teamkollegen aufs Korn zu nehmen: "Er hat einen guten Schuss. Aber er ist jetzt kein Haaland oder Messi. Kann er werden, aber ist er noch nicht."

Über das Passspiel des BVB-Youngsters fügte er hinzu: "Er passt gerne. Er kann's nur nicht. Im Passen sehe ich ihn in der Mannschaft im ganz hinteren Drittel."

Schlotterbeck und Adeyemi wechselten im letzten Transfer-Sommer für insgesamt 50 Millionen Euro zum BVB und spielen auch gemeinsam bei der Deutschen Nationalmannschaft.

8. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
30.09.2022 20:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
01.10.2022 15:30
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
01.10.2022 18:30
SV Werder Bremen
SV Werder
0
SV Werder Bremen
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
02.10.2022 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
02.10.2022 17:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin752015:41117
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund75029:7215
    3SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg742110:5514
    41899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim741212:7513
    5FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern733119:61312
    6Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach733110:5512
    7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt732214:13111
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0573227:10-311
    91. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln724111:8310
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder723213:1219
    11FC AugsburgFC AugsburgAugsburg73045:10-59
    12RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig72239:12-38
    13Hertha BSCHertha BSCHertha BSC71337:9-26
    14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0471338:14-66
    15Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen71249:12-35
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart70527:10-35
    17VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg71245:12-75
    18VfL BochumVfL BochumBochum70165:19-141
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    11. FC Union BerlinSheraldo Becker06
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug25
    3Eintracht FrankfurtDaichi Kamada04
    FC Bayern MünchenJamal Musiala04
    RB LeipzigChristopher Nkunku14