Suche Heute Live
Champions League

Magdeburg feiert nächsten CL-Sieg

22.09.2022 22:28
Zwei Spiele, zwei Siege: Der SCM hat einen Traumstart in die CL hingelegt
© IMAGO/Franziska Gora/Jan Huebner
Zwei Spiele, zwei Siege: Der SCM hat einen Traumstart in die CL hingelegt

Der deutsche Handball-Meister SC Magdeburg hat beim Comeback in der Champions League auch sein zweites Gruppenspiel gewonnen.

Im ersten Königsklassen-Heimspiel seit knapp 17 Jahren dominierte das Team von Trainer Bennet Wiegert RK Zagreb und übernahm durch das 35:25 (17:12) die Führung in Gruppe A.

Als bester Werfer glänzte Rechtsaußen Tim Hornke mit elf Toren. Für Zagreb war Csaba Leimeter mit fünf Treffern erfolgreichster Torschütze. Eine Woche nach dem erfolgreichen Auftakt bei Dinamo Bukarest (30:28) fand der SCM gegen Kroatiens Meister direkt gut ins Spiel und lag ab der zwölften Minute (6:5) in Führung.

Am Vorabend hatte der THW Kiel in Gruppe B einen überraschenden Dämpfer auf internationalem Parkett kassiert. Beim slowenischen Meister RK Celje unterlag der deutsche Rekordmeister 36:38.

3. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
28.09.2022 18:45
RK Zagreb
RK Zagreb
0
RK Zagreb
FC Porto
FC Porto
FC Porto
0
Telekom Veszprém HC
Veszprém
0
Telekom Veszprém HC
Dinamo București
Din. București
Dinamo București
0
28.09.2022 20:45
SC Magdeburg
Magdeburg
0
SC Magdeburg
Paris Saint-Germain
Paris Handball
Paris Saint-Germain
0
Aalborg Håndbold
Aalborg HB
0
Aalborg Håndbold
Lomza Industria Kielce
KS Kielce
Lomza Industria Kielce
0
29.09.2022 18:45
Orlen Wisła Płock
Wisła Płock
0
Orlen Wisła Płock
GOG Svendborg Gudme
GOG Svendborg
GOG Svendborg Gudme
0
THW Kiel
THW Kiel
0
THW Kiel
SC Pick Szeged
Pick Szeged
SC Pick Szeged
0
29.09.2022 20:45
FC Barcelona
Barcelona
0
FC Barcelona
RK Celje Pivovarna Lasko
RK Celje
RK Celje Pivovarna Lasko
0
HBC Nantes
Nantes
0
HBC Nantes
Elverum Håndball
Elverum
Elverum Håndball
0
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg220065:53124
    2Telekom Veszprém HCTelekom Veszprém HCVeszprém220071:6294
    3GOG Svendborg GudmeGOG Svendborg GudmeGOG Svendborg211069:6543
    4Paris Saint-GermainParis Saint-GermainParis Handball210171:6922
    5Orlen Wisła PłockOrlen Wisła PłockWisła Płock210160:6002
    6Dinamo BucureștiDinamo BucureștiDin. București201166:68-21
    7FC PortoFC PortoFC Porto200251:62-110
    8RK ZagrebRK ZagrebRK Zagreb200252:66-140
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Aalborg HåndboldAalborg HåndboldAalborg HB220069:57124
    2FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona220067:56114
    3THW KielTHW KielTHW Kiel210172:6482
    4Lomza Industria KielceLomza Industria KielceKS Kielce210168:6532
    5RK Celje Pivovarna LaskoRK Celje Pivovarna LaskoRK Celje210170:72-22
    6HBC NantesHBC NantesNantes210168:70-22
    7SC Pick SzegedSC Pick SzegedPick Szeged200258:70-120
    8Elverum HåndballElverum HåndballElverum200251:69-180