Suche Heute Live
Bundesliga

Trotz aufsteigender Form beim FC Bayern

Matthijs de Ligt auf dem Abstellgleis?

22.09.2022 11:36
Droht Bayern Münchens Matthijs de Ligt bei der Nationalmannschaft die Bank?
Droht Bayern Münchens Matthijs de Ligt bei der Nationalmannschaft die Bank?

Nach seinem Wechsel von Juventus Turin zum FC Bayern hatte Matthijs de Ligt mit Startschwierigkeiten zu kämpfen. Daher könnte der Innenverteidiger bei der niederländischen Nationalmannschaft auf das Abstellgleis geraten.

Laut "kicker" muss Matthijs de Ligt im Team von Louis van Gaal um seinen Stammplatz neben Kapitän Virgil van Dijk vom FC Liverpool bangen. Grund dafür seien seine schwankenden Leistungen im Dress des FC Bayern.

Dem Bericht zufolge könnten bei den Niederlanden stattdessen Stefan de Vrij von Inter Mailand, Youngster Jurrien Timber von Ajax Amsterdam oder Nathan Aké von Manchester City den Vorzug vor de Ligt erhalten.

Schon in den vergangenen Nations-League-Spielen der Niederländer war de Ligt nicht unumstrittener Stammspieler. Beim 4:1-Sieg gegen Belgien wurde er erst in den Schlussminuten für Aké eingewechselt. Beim 2:1 gegen Wales stand der 23-Jährige immerhin in der Startelf, durchspielen durfte aber nicht.

Gegen Polen (2:2) schmorte de Ligt dann das ganze Spiel über auf der Bank. Beim Rückspiel gegen Wales (3:2) führte de Ligt sein Team als Kapitän auf dem Platz und durfte über die volle Distanz ran. Van Dijk fehlte allerdings verletzungsbedingt.

Der 23 Jahre de Ligt war im Sommer für 67 Millionen Euro Ablöse von Juventus Turin nach München gewechselt. Der Nationalspieler hatte zunächst körperlich und spieltaktisch Nachholbedarf.

De Ligt mit Spielzeit beim FC Bayern zufrieden

Das gab de Ligt zuletzt auch offen zu. Zu Beginn habe der Abwehrmann noch recht wenig auf dem Platz gestanden, "weil ich mit einem Trainingsrückstand gekommen bin. Das hat man mir in der ersten Woche auch gesagt", sagte er in einem Interview mit "NOS".

"Von den vergangenen acht Spielen habe ich sechs komplett gespielt. Ich bin also sehr zufrieden mit meiner Spielzeit und dem Verlauf der ersten beiden Monate", lautete aber das Fazit des Innenverteidigers.

Von Bayern-Trainer Julian Nagelsmann gab es zuletzt ein Lob für de Ligts Entwicklung. "Ich finde, dass er extrem stabil spielt, sehr reif", sagte der Coach des deutschen Rekordmeisters: "Er hat einen wissbegierigen Charakter, will sich verbessern."

8. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
30.09.2022 20:30
FC Bayern München
FC Bayern
4
3
FC Bayern München
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
0
01.10.2022 15:30
RB Leipzig
RB Leipzig
4
2
RB Leipzig
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
0
SC Freiburg
SC Freiburg
2
2
SC Freiburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
1
0
1. FC Köln
1.FC Köln
3
0
1. FC Köln
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
2
1
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
2
2
Eintracht Frankfurt
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
3
2
VfL Wolfsburg
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
2
01.10.2022 18:30
SV Werder Bremen
SV Werder
3
SV Werder Bremen
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
02.10.2022 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
02.10.2022 17:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin852115:6917
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg852112:6617
    3FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern843123:61715
    4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund850311:10115
    5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt842216:13314
    61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim741212:7513
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln834114:10413
    8SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder833216:12412
    9Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach833210:8212
    10RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig832313:12111
    111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0583238:12-411
    12FC AugsburgFC AugsburgAugsburg73045:10-59
    13VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg82248:14-68
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC71337:9-26
    15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0471338:14-66
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart80539:13-45
    17Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen81259:16-75
    18VfL BochumVfL BochumBochum80175:23-181
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1SV Werder BremenNiclas Füllkrug27
    21. FC Union BerlinSheraldo Becker06
    RB LeipzigChristopher Nkunku26
    4FC Bayern MünchenJamal Musiala05
    5SC FreiburgMichael Gregoritsch04