Suche Heute Live
Bundesliga

BVB-Handballerinnen siegen ohne Trainer Fuhr

17.09.2022 21:19
Sieg für den BVB
© IMAGO/BEAUTIFUL SPORTS/Zeising
Sieg für den BVB

Die Handballerinnen von Borussia Dortmund haben ihr Auswärtsspiel bei der Sport-Union Neckarsulm überraschend ohne Trainer André Fuhr bestritten.

Nach den fristlosen Kündigungen der zwei Nationalspielerinnen Mia Zschocke und Amelie Berger hatte sich der Klub gemeinsam mit Fuhr dazu entschieden.

"André Fuhr und wir als Vorstand sowie Abteilungsleitung haben kurzfristig entschieden, dass er aufgrund der besonderen Situation nicht mit nach Neckarsulm fährt. Es geht um die Fürsorge des Trainers und es war auch der Wunsch des Trainers", sagte Abteilungsleiter Andreas Heiermann den "Ruhr Nachrichten".

Heiermann betonte zudem, dass Fuhr "auf keinen Fall freigestellt" sei. Der BVB gewann das Spiel mit 38:25.

Der BVB will die Kündigungen von Zschocke und Berger nicht akzeptieren. Anfang der Woche hatte es diesbezüglich bereits ein Krisentreffen gegeben, weitere Gespräche sollen folgen. Zu den Hintergründen der Kündigungen schweigen die Beteiligten.

Am Treffen am vergangenen Montag hatten auch Vertreter der Anlaufstelle für Gewalt und Missbrauch im Spitzensport teilgenommen.

6. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
23.11.2022 19:00
SV Union Halle-Neustadt
Halle-Neustadt
31
12
SV Union Halle-Neustadt
BSV Sachsen Zwickau
Sachsen Zwickau
BSV Sachsen Zwickau
22
12
27.11.2022 15:00
Thüringer HC
Thüringer HC
29
14
Thüringer HC
SG BBM Bietigheim
Bietigheim
SG BBM Bietigheim
31
17
27.11.2022 16:00
HSG Bensheim/Auerbach
Bensheim-Auerb.
27
14
HSG Bensheim/Auerbach
Buxtehuder SV
Buxtehude
Buxtehuder SV
30
11
HSG Blomberg-Lippe
Blomberg-Lippe
31
19
HSG Blomberg-Lippe
HSG Bad Wildungen Vipers
Bad Wildungen
HSG Bad Wildungen Vipers
29
10
Borussia Dortmund
Dortmund
31
16
Borussia Dortmund
TuS Metzingen
TuS Metzingen
TuS Metzingen
29
16
Bayer 04 Leverkusen
Leverkusen
32
16
Bayer 04 Leverkusen
VfL Waiblingen
Waiblingen
VfL Waiblingen
23
7
27.11.2022 16:30
VfL Oldenburg
Oldenburg
31
18
VfL Oldenburg
Neckarsulmer Sport-Union
Neckarsulm
Neckarsulmer Sport-Union
26
12
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SG BBM BietigheimSG BBM BietigheimBietigheim5500179:1176210:0
    2Thüringer HCThüringer HCThüringer HC6501192:1415110:2
    3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund6501193:1583510:2
    4Buxtehuder SVBuxtehuder SVBuxtehude6411159:15909:3
    5HSG Blomberg-LippeHSG Blomberg-LippeBlomberg-Lippe6402180:166148:4
    6VfL OldenburgVfL OldenburgOldenburg6312167:176-97:5
    7HSG Bad Wildungen VipersHSG Bad Wildungen VipersBad Wildungen6303175:177-26:6
    8Bayer 04 LeverkusenBayer 04 LeverkusenLeverkusen6213175:176-15:7
    9HSG Bensheim/AuerbachHSG Bensheim/AuerbachBensheim-Auerb.5203138:146-84:6
    10TuS MetzingenTuS MetzingenTuS Metzingen6204167:176-94:8
    11SV Union Halle-NeustadtSV Union Halle-NeustadtHalle-Neustadt6114150:160-103:9
    12Neckarsulmer Sport-UnionNeckarsulmer Sport-UnionNeckarsulm4103111:124-132:6
    13BSV Sachsen ZwickauBSV Sachsen ZwickauSachsen Zwickau6105156:194-382:10
    14VfL WaiblingenVfL WaiblingenWaiblingen6006134:206-720:12
    • Champions League
    • European League
    • Relegation
    • Abstieg