Suche Heute Live
2. Bundesliga

Kein Ultimatum beim 1. FC Nürnberg

04.09.2022 10:15
Der Nürnberger Trainer Robert Klauß bekommt Rückendeckung
© Daniel Karmann, dpa
Der Nürnberger Trainer Robert Klauß bekommt Rückendeckung

Sportvorstand Dieter Hecking will nach dem sportlichen Tiefpunkt des 1. FC Nürnberg beim 2:4 gegen den zuvor sieglosen Tabellenletzten Eintracht Braunschweig keine Diskussion über Trainer Robert Klauß beim Fußball-Zweitligisten führen.

"Nein", antwortete der 57-Jährige Hecking auf eine entsprechende Frage in einem "Bild"-Interview: "Was ich dem Trainerteam zugutehalte, ist ja die Tatsache, dass es die Mannschaft gut erreicht."

Kein Ultimatum

Der frühere Bundesliga-Trainer Hecking will nach nur sieben Punkten aus sieben Spielen, mit denen die Franken weit vom ambitionierten Saisonziel Platz eins bis sechs entfernt sind, aber nicht einfach zur Tagesordnung übergehen. Warum man in Braunschweig in der zweiten Hälfte derart eingebrochen sei - "darauf erwarte ich schon noch Antworten". Ein Ultimatum oder eine Punktevorgabe für die nächsten Spiele formulierte er an den 37-jährigen Klauß aber nicht.

"Wir lassen uns nicht von Stimmungen und Emotionen treiben", sagte Hecking: "Es ergibt keinen Sinn, von Kontinuität im Verein ständig zu sprechen und dann sofort den Trainer infrage zu stellen." In den vergangenen Jahrzehnten sei beim "Club" oft reflexhaft reagiert, mahnte Hecking: "Ich bin aber überzeugt, dass es dem FCN guttut, auch mal schwierige Phasen mit einem Trainer zu durchleben."

Klauß ist in seiner dritten Saison Chefcoach beim FCN. Sein Vertrag war sogar erst zum Ende der vergangenen Spielzeit vorzeitig um eine nicht genannte Laufzeit verlängert worden.

18. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
27.01.2023 18:30
Karlsruher SC
Karlsruhe
0
Karlsruher SC
SC Paderborn 07
Paderborn
SC Paderborn 07
0
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
0
Fortuna Düsseldorf
1. FC Magdeburg
Magdeburg
1. FC Magdeburg
0
28.01.2023 13:00
Holstein Kiel
Holstein Kiel
0
Holstein Kiel
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
0
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
0
1. FC Heidenheim 1846
Hansa Rostock
Rostock
Hansa Rostock
0
SV Darmstadt 98
Darmstadt
0
SV Darmstadt 98
Jahn Regensburg
Regensburg
Jahn Regensburg
0
28.01.2023 20:30
Hannover 96
Hannover 96
0
Hannover 96
1. FC Kaiserslautern
K'lautern
1. FC Kaiserslautern
0
29.01.2023 13:30
1. FC Nürnberg
Nürnberg
0
1. FC Nürnberg
FC St. Pauli
St. Pauli
FC St. Pauli
0
Arminia Bielefeld
Bielefeld
0
Arminia Bielefeld
SV Sandhausen
Sandhausen
SV Sandhausen
0
Hamburger SV
Hamburger SV
0
Hamburger SV
Eintracht Braunschweig
Braunschw.
Eintracht Braunschweig
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt17106127:151236
    2Hamburger SVHamburger SVHamburger SV17111529:191034
    31. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim1796233:201333
    41. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern1778229:23629
    5Hannover 96Hannover 96Hannover 961784525:18728
    6SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn1782735:221326
    7Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1782726:20626
    8Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel1767430:28225
    9Hansa RostockHansa RostockRostock1763817:23-621
    10SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth1748522:26-420
    111. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg1754816:25-919
    12Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg1754820:30-1019
    13Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe1753926:30-418
    14Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschw.1746718:26-818
    15FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli1738623:25-217
    16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld17521023:28-517
    171. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg17521020:33-1317
    18SV SandhausenSV SandhausenSandhausen1744921:29-816
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Relegation
    • Abstieg
    • N = Aufsteiger
    • A = Absteiger

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1Hamburger SVRobert Glatzel011
    2Holstein KielSteven Skrzybski010
    31. FC Heidenheim 1846Tim Kleindienst09
    41. FC KaiserslauternTerrence Boyd08
    Arminia BielefeldRobin Hack28