Suche Heute Live
Bundesliga

Nachfolger bereits an der Angel?

England-Klub lockt Hertha-Stürmer Selke

01.09.2022 13:36
Verlässt Davie Selke Hertha BSC in Richtung England?
© Julius Frick via www.imago-images.de
Verlässt Davie Selke Hertha BSC in Richtung England?

Der Vertrag von Davie Selke bei Hertha BSC ist nur noch bis zum Ende der Saison datiert. Sollten sich beide Parteien nicht auf eine Verlängerung einigen, ist nicht ausgeschlossen, dass der Stürmer noch am letzten Tag des Sommer-Transferfensters verkauft wird. Ein Klub aus England bringt sich jedenfalls in Stellung.

Wie "Sky" berichtet, hat West Bromwich Albion aus der zweithöchsten englischen Spielklasse Interesse an Davie Selke bekundet.

Beim Championship-Klub spielte der 27 Jahre alte Hertha-Profi erst vor wenigen Wochen vor, als der Bundesligist ein Testspiel gegen West Brom absolvierte. Bei der 1:2-Niederlage erzielte Selke den Treffer.

Sollte West Brom im Werben um Selke tatsächlich Ernst machen, müssten sich die Baggies beeilen. Noch bis 23:59 Uhr dürfen Spieler nach England wechseln.

Bei Hertha BSC ist Selke aktuell kein Stammspieler. In den vier Bundesligaspielen stand der ehemalige U21-Nationalspieler Deutschlands nur einmal in der Startelf. Dabei wurde er aber nach knapp einer Stunde ausgewechselt. Einen Treffer für den Hauptstadtklub konnte er noch nicht erzielen.

Schlägt Hertha BSC bei Ajorque zu?

Sollte Selke Hertha tatsächlich den Rücken kehren, steht offenbar schon ein auserkorener Nachfolger parat: Ludovic Ajorque von Racing Straßburg.

Laur "kicker" hat die Alte Damen die Transferbemühungen um den 28 Jahre alten Franzosen verstärkt. Als Ablöse sind stolze 15 Millionen Euro im Gespräch. In Tino Kadewere (Olympique Lyon) soll Straßburg sogar schon einen Nachfolger an der Angel haben.

Der 1,97 Meter große Sturmtank Ajorque zählte in den vergangenen Spielzeiten zu den zuverlässigsten Torjägern der Ligue 1. Insgesamt 45 Treffer erzielte Ajorque seit 2018, in der abgelaufenen Saison waren es zwölf. Sein aktueller Vertrag ist noch bis 2024 gültig.

Hertha verleiht Piatek

Allerdings buhlt auch der VfB Stuttgart um Ajorque. Laut der französischen Zeitung "Dernières Nouvelles d'Alsace" haben die Schwaben sogar die besten Karten.

Dass Hertha Selke ohne einen geeigneten Nachfolger abgibt, ist allerdings unwahrscheinlich. Zumal mit Krzysztof Piatek ein weiterer Stürmer den Hauptstadtklub verlässt. Der Pole wird zum Serie-A-Klub US Salernitana verliehen.

16. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
20.01.2023 20:30
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
21.01.2023 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
21.01.2023 18:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
22.01.2023 15:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
22.01.2023 17:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern15104149:133634
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1593325:17830
    3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1584330:21928
    4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1583432:24827
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin1583424:20427
    6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1581625:21425
    7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1565424:20423
    8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1564528:24422
    9SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder1563625:27-221
    101. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051554619:24-519
    111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1553722:22018
    12Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1553725:26-118
    131. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1545621:29-817
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1543818:26-815
    15Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1535719:22-314
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart1535718:27-914
    17VfL BochumVfL BochumBochum15411014:36-2213
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0415231013:32-199
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • N = Aufsteiger
    • M = Meister der Vorsaison
    • P = Pokalsieger der Vorsaison

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1RB LeipzigChristopher Nkunku212
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug310
    Bor. MönchengladbachMarcus Thuram010
    4SC FreiburgVincenzo Grifo49
    FC Bayern MünchenJamal Musiala09