Suche Heute Live
Bundesliga

Köln-Coach heiß auf "geile, neue Herausforderung"

Enthüllt: Ex-BVB-Coach gibt Baumgart Europacup-Ratschläge

17.08.2022 09:53
Steffen Baumgart hört auf den früheren BVB-Trainer Marco Rose
© IMAGO/Moritz Mueller
Steffen Baumgart hört auf den früheren BVB-Trainer Marco Rose

Der 1. FC Köln fiebert seinem Europacup-Comeback entgegen. Gegen den ungarischen Erstligisten Fehérvár FC hat der Bundesligist in zwei Playoff-Spielen die Chance, in die Gruppenphase der Conference League einzuziehen. Für Effzeh-Trainer Steffen Baumgart ist das internationale Geschäft allerdings Neuland, weshalb er sich Ratschläge von einem früheren BVB-Coach geholt haben soll.

Am Donnerstagabend wird es für den 1. FC Köln ernst: Im Heimspiel gegen Fehérvár FC (ab 20:30 Uhr im LIVE-Ticker) wollen sich die Rheinländer eine gute Ausgangslage für das Wiedersehen in Ungarn eine Woche später schaffen.

Selbstvertrauen sammelte der Effzeh zuletzt in der Bundesliga mit vier Punkten aus den ersten zwei Begegnungen gegen den FC Schalke 04 (3:1) und RB Leipzig (2:2).

Nun gilt jedoch die volle Aufmerksamkeit der Conference League, deren Playoffs die Kölner in der vorigen Saison durch einen überraschend starken siebten Platz in der Abschlusstabelle erreicht hatten.

Ex-BVB-Coach gibt Baumgart Europacup-Ratschläge

"Es ist eine geile, neue Herausforderung. Ohne zu wissen, wie sie wird", betonte Kult-Coach Steffen Baumgart jetzt im Gespräch mit der "Sport Bild".

Um auf das Abenteuer bestmöglich vorbereitet zu sein, holte der Linienchef der Kölner offenbar bereits Rat bei einem prominenten Kumpel ein: Ex-BVB-Trainer Marco Rose.

Der gebürtige Leipziger soll Baumgart dabei empfohlen haben, "vor allem seinem Kader zu vertrauen". Er stieß auf offene Ohren.

"Ich bin mehr als zufrieden mit unserer Mannschaft. Die Jungs machen es überragend", schwärmte Baumgart von seinem Team.

Der 50-Jährige ergänzte: "Ich war vergangene Saison nicht überrascht von der Leistung der Jungs, mit der wir am Ende Siebter wurden. Und ich bin es auch jetzt nicht. Denn was wir in der Bundesliga bisher gezeigt haben, ist das Ergebnis einer fußballerischen Weiterentwicklung."

9. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
07.10.2022 20:30
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
0
1899 Hoffenheim
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
08.10.2022 15:30
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
0
1. FSV Mainz 05
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
0
08.10.2022 18:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
09.10.2022 15:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
09.10.2022 17:30
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
09.10.2022 19:30
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin852115:6917
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg852112:6617
    3FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern843123:61715
    4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund850311:10115
    51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim842213:8514
    6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt842216:13314
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln834114:10413
    8SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder833218:13512
    9Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach833211:10112
    10FC AugsburgFC AugsburgAugsburg84048:12-412
    11RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig832313:12111
    121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0583238:12-411
    13VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg82248:14-68
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC81438:10-27
    15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04813410:17-76
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart80539:13-45
    17Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen81259:16-75
    18VfL BochumVfL BochumBochum80175:23-181
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1SV Werder BremenNiclas Füllkrug27
    21. FC Union BerlinSheraldo Becker06
    RB LeipzigChristopher Nkunku26
    4FC Bayern MünchenJamal Musiala05
    5FC AugsburgErmedin Demirović04