Suche Heute Live
Bundesliga

"Wenn etwas nicht passt, dann ..."

Forsberg-Berater geht auf RB Leipzig los

16.08.2022 12:55
Schwierige Situation für Emil Forsberg bei RB Leipzig
© IMAGO/Roger Petzsche
Schwierige Situation für Emil Forsberg bei RB Leipzig

Nach dem enttäuschenden Saisonstart sorgt nun auch noch der Berater von Dauerbrenner Emil Forsberg für Unruhe bei RB Leipzig.

Seit 2015 schnürt Emil Forsberg inzwischen die Fußballschuhe für RB Leipzig und gehört damit zu den dienstältesten Profis im Kader der Sachsen. 262 Pflichtspiele absolvierte der inzwischen 30 Jahre alte Schwede für den amtierenden DFB-Pokalsieger. Nur Yussuf Poulsen (330 Einsätze) und Péter Gulácsi (277) liegen in der Liste der RB-Rekordspieler vor Forsberg.

Einen Stammplatz unter Trainer Domenico Tedesco verschaffen dem Offensivakteur seine unbestreitbar großen Verdienste um den Klub nicht. Gerade einmal 57 Minuten ließ der Leipziger Chefcoach seinen erfahrenen Schützling 2022/2023 bislang von der Leine. Nur im Supercup gegen den FC Bayern (3:5) stand Forsberg in der Startelf.

Forsbergs Berater Hasan Cetinkaya stößt der Umgang mit seinem Klienten sauer auf. "Emil hat immer zum Klub gestanden. Jetzt gibt es aufgrund der vielen starken Spieler in der Offensive eine Rotation, das ist auch ok. Was gar nicht ok ist, dass Emil nicht in dieser Rotation dabei ist. Emil trainiert gut und verdient Respekt. Aber im Klub gibt es Personen, die das anscheinend nicht wollen", sagte der Spieleragent gegenüber "Bild".

RB Leipzig: "Viele Anfragen" für Emil Forsberg

Namen nannte Cetinkaya nicht, ergänzte aber: "Jedes Mal ist es so, dass sich Emil bei einem Trainer beweisen muss. Das ist auch in Ordnung. Aber diesmal wird Emil auch an anderer Stelle ausgebremst. Nicht der Trainer, nicht Oliver Mintzlaff. Derjenige zieht andere Spieler vor, die er aus Salzburg kennt. Aber das ist nicht richtig. Genauso ist es nicht richtig, wenn er versucht, den Coach zu beeinflussen. Wenn etwas nicht passt, dann muss man das offen besprechen."

Dem Berater zufolge liegen Forsberg "viele Anfragen" anderer Vereine vor - ein Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung der RB-Verantwortlichen, zumal das Transferfenster in den europäischen Top-Ligen noch bis Anfang September geöffnet ist.

8. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
30.09.2022 20:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
01.10.2022 15:30
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
01.10.2022 18:30
SV Werder Bremen
SV Werder
0
SV Werder Bremen
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
02.10.2022 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
02.10.2022 17:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin752015:41117
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund75029:7215
    3SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg742110:5514
    41899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim741212:7513
    5FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern733119:61312
    6Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach733110:5512
    7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt732214:13111
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0573227:10-311
    91. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln724111:8310
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder723213:1219
    11FC AugsburgFC AugsburgAugsburg73045:10-59
    12RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig72239:12-38
    13Hertha BSCHertha BSCHertha BSC71337:9-26
    14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0471338:14-66
    15Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen71249:12-35
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart70527:10-35
    17VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg71245:12-75
    18VfL BochumVfL BochumBochum70165:19-141
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    11. FC Union BerlinSheraldo Becker06
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug25
    3Eintracht FrankfurtDaichi Kamada04
    FC Bayern MünchenJamal Musiala04
    RB LeipzigChristopher Nkunku14