Suche Heute Live
Bundesliga

Wechsel von Eintracht Frankfurt zu Juventus fast fix

"Zusammen geblutet": Kostic verabschiedet sich emotional

12.08.2022 07:56
Filip Kostic verlässt Eintracht Frankfurt in Richtung Juventus
© IMAGO/Tino Romano
Filip Kostic verlässt Eintracht Frankfurt in Richtung Juventus

Filip Kostic hat sich angesichts seines bevorstehenden Wechsels zu Juventus Turin in einem emotionalen Statement von Eintracht Frankfurt und den Fans verabschiedet.

"DANKE Eintracht Frankfurt, dass du an mich geglaubt hast, als es sonst niemand getan hat", schrieb Kostic bei Instagram und fügte an: "Ich möchte dem Verein, all den wunderbaren Menschen, die im Verein beschäftigt sind, den Mitspielern, den Trainern, dem Management, den Fans und der ganzen Stadt von ganzem Herzen dafür danken, dass ihr meinen Aufenthalt im Verein und in der Stadt unvergesslich gemacht habt."

Explizit wandte er sich auch an die treuen Anhänger der SGE: "Eintracht-Fans, danke, dass ihr uns bei jedem Spiel unterstützt habt. Wir haben zusammen für die Farben des Vereins geblutet, ihr auf der Tribüne und wir auf dem Feld. Gemeinsam haben wir es geschafft, mit dem Gewinn der Europa League Vereinsgeschichte zu schreiben."

Das schreibt Filip Kostic den Fans von Eintracht Frankfurt

Kostic dankte den Fans für "all die Liebe und Unterstützung, die ihr mir gegeben habt. Ohne Euch hätten wir es nicht geschafft. Ich werde euch für immer in meinem Herzen tragen."

Juventus hatte am Donnerstag bereits via Twitter Bilder von der Ankunft des 29 Jahre alten Serben in Turin geteilt.

Offiziell bestätigt ist der Wechsel jedoch noch nicht.

15 bis 20 Millionen Euro Ablöse für Eintracht Frankfurt?

Kostics Vertrag bei Eintracht Frankfurt läuft noch bis zum 30. Juni 2023. Zwischen 15 und 20 Millionen Euro sollen als Ablöse fließen. 

Beim UEFA-Supercup in Helsinki am Mittwochabend gegen Real Madrid (0:2) fehlte Kostic bereits im Kader des Europa-League-Siegers.

Kostic war 2018 vom Hamburger SV nach Frankfurt gewechselt. Dort zählte er in den vergangenen Jahren zu den absoluten Leistungsträgern. 2021/2022 wurde er zum besten Spieler der Europa-League-Saison gewählt. Der Linksfuß liebäugelte aber schon seit längerer Zeit mit einem Wechsel.

8. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
30.09.2022 20:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
01.10.2022 15:30
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
01.10.2022 18:30
SV Werder Bremen
SV Werder
0
SV Werder Bremen
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
02.10.2022 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
02.10.2022 17:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin752015:41117
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund75029:7215
    3SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg742110:5514
    41899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim741212:7513
    5FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern733119:61312
    6Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach733110:5512
    7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt732214:13111
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0573227:10-311
    91. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln724111:8310
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder723213:1219
    11FC AugsburgFC AugsburgAugsburg73045:10-59
    12RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig72239:12-38
    13Hertha BSCHertha BSCHertha BSC71337:9-26
    14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0471338:14-66
    15Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen71249:12-35
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart70527:10-35
    17VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg71245:12-75
    18VfL BochumVfL BochumBochum70165:19-141
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    11. FC Union BerlinSheraldo Becker06
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug25
    3Eintracht FrankfurtDaichi Kamada04
    FC Bayern MünchenJamal Musiala04
    RB LeipzigChristopher Nkunku14