Suche Heute Live
Bundesliga

Maaßen verpasst sich "Transfer-Maulkorb"

11.08.2022 14:00
FCA-Trainer Enrico Maaßen
© IMAGO
FCA-Trainer Enrico Maaßen

Nach Spekulationen über einen Wechsel des Mainzer Ersatztorwarts Finn Dahmen will sich der Augsburger Trainer Enrico Maaßen nicht mehr zu Transferthemen äußern.

"Ich habe in der Vergangenheit wahnsinnig viel über mögliche Neuzugänge gesagt. Es ist als Trainer auch wichtig, auf die eigene Mannschaft zu schauen", sagte Maaßen vor dem nächsten Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen. Er betonte, wie wichtig ihm ein "respektvoller Umgang" mit der eigenen Mannschaft sei. Deshalb werde er "zu allen Transferthemen jetzt nichts mehr sagen".

Zunächst hatte der "kicker" von einem Interesse des FC Augsburg am deutschen U21-Europameister von 2021 berichtet. Die Fuggerstädter sollen bereits ein erstes Angebot für den 24-Jährigen vom Bundesliga-Konkurrenten abgegeben haben.

"Augsburg hat sich bei uns gemeldet, aber es wird keinen Wechsel zum FC Augsburg geben", sagte der Mainzer Sportvorstand Christian Heidel der "Bild". Knackpunkt soll angeblich die Höhe der Ablösesumme sein.

Dahmen hat beim FSV Mainz 05 noch einen Vertrag bis zum Sommer 2023, ist aber hinter Robin Zentner nur Ersatz. Bei den Augsburgern ist der Pole Rafal Gikiewicz (34) seit seinem Wechsel im Sommer 2020 von Union Berlin die Nummer eins, zeigt aber immer wieder auch wechselhafte Leistungen.

Vor dem Gastspiel in Leverkusen am Samstag (15.30 Uhr/Sky) konnte Stürmer Florian Niederlechner wegen Adduktorenproblemen zuletzt nicht trainieren. Auch Verteidiger Frederik Winther musste aussetzen.

8. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
30.09.2022 20:30
FC Bayern München
FC Bayern
4
3
FC Bayern München
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
0
01.10.2022 15:30
RB Leipzig
RB Leipzig
4
2
RB Leipzig
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
0
SC Freiburg
SC Freiburg
2
2
SC Freiburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
1
0
1. FC Köln
1.FC Köln
3
0
1. FC Köln
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
2
1
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
2
2
Eintracht Frankfurt
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
3
2
VfL Wolfsburg
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
2
01.10.2022 18:30
SV Werder Bremen
SV Werder
5
4
SV Werder Bremen
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
1
0
02.10.2022 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
Hertha BSC
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
02.10.2022 17:30
FC Schalke 04
Schalke 04
2
1
FC Schalke 04
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
3
2
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin852115:6917
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg852112:6617
    3FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern843123:61715
    4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund850311:10115
    51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim842213:8514
    6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt842216:13314
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln834114:10413
    8SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder833218:13512
    9Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach833211:10112
    10FC AugsburgFC AugsburgAugsburg84048:12-412
    11RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig832313:12111
    121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0583238:12-411
    13VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg82248:14-68
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC81438:10-27
    15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04813410:17-76
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart80539:13-45
    17Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen81259:16-75
    18VfL BochumVfL BochumBochum80175:23-181
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1SV Werder BremenNiclas Füllkrug27
    21. FC Union BerlinSheraldo Becker06
    RB LeipzigChristopher Nkunku26
    4FC Bayern MünchenJamal Musiala05
    5FC AugsburgErmedin Demirović04