Suche Heute Live
3. Liga

Münchner Löwen wollen an die Tabellenspitze

Münchner Löwen stürmen an die Tabellenspitze

09.08.2022 22:27
Blau-weißer Jubel nach dem Münchner Tor zum 2:0
© IMAGO/Eibner Pressefoto / Heike Feiner
Blau-weißer Jubel nach dem Münchner Tor zum 2:0

1860 München ist mit dem dritten Sieg im dritten Spiel vorerst an die Tabellenspitze der 3. Fußball-Liga gestürmt.

Die Mannschaft von Trainer Michael Köllner setzte sich am Dienstag mit 4:0 (1:0) gegen den SV Meppen durch und unterstrich ihre Aufstiegsambitionen eindrucksvoll. Martin Kobylanski (29.), Fynn Lakenmacher (63./66.) und Stefan Lex (81.) erzielten die Treffer für die Löwen.

"Es war unser Ziel, dass wir einen perfekten Start hinlegen. Diese Wucht der Fans, die trägt uns. Gänsehaut hatte ich nach dem Spiel", sagte Doppeltorschütze Lakenmacher bei MagentaSport.

Erster Verfolger ist aktuell die Zweitvertretung des SC Freiburg, die in doppelter Überzahl mit 2:0 (0:0) gegen Schlusslicht Hallescher FC gewann und auf Tabellenplatz zwei sprang. Ein Eigentor von Niklas Landgraf (70.) und ein Tor von Davino Knappe (73.) führten zum Sieg für die Freiburger, die ab der 34. Minute mit zwei Mann mehr agierten.

Aufsteiger Rot-Weiss Essen wartet hingegen weiter auf den ersten Sieg. Der Traditionsklub unterlag vor 15.000 Zuschauern Viktoria Köln mit 1:4 (0:2) und bleibt nach der zweiten herben Heimpleite mit nur einem Zähler auf einem Abstiegsrang. Für die Kölner war es der zweite Saisonerfolg.

"Das ist ernüchternd. Der Lernprozess ist brutal aktuell. Wir haben jetzt in drei Spielen extrem viel Lehrgeld bezahlt", sagte Essens Trainer Christoph Dabrowski: "Wir müssen schnell lernen, um auf den Weg zu kommen."

Die SV Elversberg sorgt indes weiter für Furore. Die Saarländer, die im DFB-Pokal bereits Bundesligist Bayer Leverkusen ausgeschaltet hatten, siegten beim Mitaufsteiger VfB Oldenburg mit 3:2 (1:0). Den ersten Erfolg der neuen Saison feierte der MSV Duisburg. Die Zebras gewannen dank eines Treffers von Chinedu Ekene (36.) mit 1:0 (1:0) beim FSV Zwickau.

10. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
30.09.2022 19:00
Erzgebirge Aue
Aue
3
2
Erzgebirge Aue
SV Meppen
SV Meppen
SV Meppen
0
0
01.10.2022 14:00
VfL Osnabrück
Osnabrück
5
3
VfL Osnabrück
Waldhof Mannheim
Mannheim
Waldhof Mannheim
0
0
MSV Duisburg
Duisburg
1
0
MSV Duisburg
Hallescher FC
Hallescher FC
Hallescher FC
0
0
SV 07 Elversberg
Elversberg
1
1
SV 07 Elversberg
SC Verl
Verl
SC Verl
2
0
Borussia Dortmund II
Dortmund II
1
0
Borussia Dortmund II
TSV 1860 München
TSV 1860
TSV 1860 München
1
0
1. FC Saarbrücken
Saarbrücken
2
0
1. FC Saarbrücken
SC Freiburg II
Freiburg II
SC Freiburg II
2
1
01.10.2022 14:15
SpVgg Bayreuth
Bayreuth
1
1
SpVgg Bayreuth
Dynamo Dresden
Dresden
Dynamo Dresden
1
1
02.10.2022 13:00
Viktoria Köln
Vikt. Köln
0
Viktoria Köln
VfB Oldenburg
VfB Oldenburg
VfB Oldenburg
0
02.10.2022 14:00
SV Wehen Wiesbaden
SV Wehen
0
SV Wehen Wiesbaden
Rot-Weiss Essen
RW Essen
Rot-Weiss Essen
0
03.10.2022 19:00
FC Ingolstadt 04
Ingolstadt
0
FC Ingolstadt 04
FSV Zwickau
FSV Zwickau
FSV Zwickau
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1TSV 1860 MünchenTSV 1860 MünchenTSV 18601072123:121123
    2SV 07 ElversbergSV 07 ElversbergElversberg1071225:111422
    3SC Freiburg IISC Freiburg IIFreiburg II1053213:10318
    41. FC Saarbrücken1. FC SaarbrückenSaarbrücken1045116:7917
    5Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden1052317:11617
    6Waldhof MannheimWaldhof MannheimMannheim1051413:18-516
    7SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen943219:11815
    8FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt943212:7515
    9MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg1042412:11114
    10VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück1034315:11413
    11Viktoria KölnViktoria KölnVikt. Köln934213:11213
    12VfB OldenburgVfB OldenburgVfB Oldenburg933312:13-112
    13SV MeppenSV MeppenSV Meppen1025315:18-311
    14SC VerlSC VerlVerl1032511:15-411
    15FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau93157:16-910
    16Rot-Weiss EssenRot-Weiss EssenRW Essen923410:17-79
    17Hallescher FCHallescher FCHallescher FC1022614:18-48
    18Borussia Dortmund IIBorussia Dortmund IIDortmund II102267:17-108
    19Erzgebirge AueErzgebirge AueAue101368:15-76
    20SpVgg BayreuthSpVgg BayreuthBayreuth101366:19-136
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1SV 07 ElversbergLuca Schnellbacher07
    2TSV 1860 MünchenFynn-Luca Lakenmacher06
    3Dynamo DresdenAhmet Arslan15
    FC Ingolstadt 04Tobias Bech05
    SV Wehen WiesbadenBenedict Hollerbach15