Suche Heute Live
Bundesliga

Hertha BSC verkündet Transfer-"Glücksgriff"

08.08.2022 17:11
Jean-Paul Boetius wechselt zu Hertha BSC
© IMAGO/Box to Box Pictures/Yannick Verhoeven
Jean-Paul Boetius wechselt zu Hertha BSC

Hertha BSC hat Mittelfeldspieler Jean-Paul Boetius verpflichtet. Wie die Berliner am Montag mitteilten, erhält der zuletzt vereinslose 28-Jährige einen Vertrag bis 2025.

Zuletzt hatte der Niederländer für den Ligakonkurrenten FSV Mainz 05 gespielt, dort wurde sein Vertrag im Sommer nicht verlängert.

"Er ist ein gestandener Profi, kennt unseren Trainer aus dieser Zeit und damit auch die Art des Fußballs, den wir spielen möchten. Für uns ist es ein Glücksgriff, einen Akteur mit solchen Fähigkeiten und dieser Ligaerfahrung ablösefrei zu bekommen", sagte Sport-Geschäftsführer Fredi Bobic.

Unter seinem neuen Hertha-Coach Sandro Schwarz absolvierte Boetius bereits von 2018 bis 2019 42 Pflichtspiele für die Nullfünfer.

In den vergangenen Wochen hielt sich der Ex-Nationalspieler bei seinem Jugendklub Feyenoord Rotterdam fit.

Schlimmer Saison-Start für Hertha BSC

Bei Hertha BSC folgt der Neue auf seinen Landsmann Jurgen Ekkelenkamp, der am Sonntag nach nur einer Saison für mutmaßlich fünf Millionen Euro Ablöse zum belgischen Topklub Royal Antwerpen gewechselt war.

Der Saisonstart des Hauptstadtklubs war mit der Pleite im DFB-Pokal bei Zweitligist Eintracht Braunschweig (5:6 i.E.) und der 1:3-Niederlage im Stadtderby bei Union missglückt.

8. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
30.09.2022 20:30
FC Bayern München
FC Bayern
4
3
FC Bayern München
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
0
01.10.2022 15:30
RB Leipzig
RB Leipzig
4
2
RB Leipzig
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
0
SC Freiburg
SC Freiburg
2
2
SC Freiburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
1
0
1. FC Köln
1.FC Köln
3
0
1. FC Köln
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
2
1
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
2
2
Eintracht Frankfurt
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
3
2
VfL Wolfsburg
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
2
01.10.2022 18:30
SV Werder Bremen
SV Werder
5
4
SV Werder Bremen
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
1
0
02.10.2022 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
Hertha BSC
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
02.10.2022 17:30
FC Schalke 04
Schalke 04
2
1
FC Schalke 04
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
3
2
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin852115:6917
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg852112:6617
    3FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern843123:61715
    4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund850311:10115
    51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim842213:8514
    6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt842216:13314
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln834114:10413
    8SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder833218:13512
    9Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach833211:10112
    10FC AugsburgFC AugsburgAugsburg84048:12-412
    11RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig832313:12111
    121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0583238:12-411
    13VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg82248:14-68
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC81438:10-27
    15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04813410:17-76
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart80539:13-45
    17Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen81259:16-75
    18VfL BochumVfL BochumBochum80175:23-181
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1SV Werder BremenNiclas Füllkrug27
    21. FC Union BerlinSheraldo Becker06
    RB LeipzigChristopher Nkunku26
    4FC Bayern MünchenJamal Musiala05
    5FC AugsburgErmedin Demirović04