Suche Heute Live
Kanu

Mega-Leistung! Brendel gewinnt mit Hecker Rennkanu-WM-Titel

07.08.2022 17:59
WM-Triumph für Brendel und Hecker
© IMAGO/Ondrej Hajek
WM-Triumph für Brendel und Hecker

Sebastian Brendel hat seinen elften Weltmeistertitel gewonnen.

Der Rennkanute siegte im kanadischen Dartmouth/Halifax mit Tim Hecker im Canadier-Zweier über 1000 Meter. Im Endspurt bezwang das Duo China um 0,43 Sekunden. Dritte wurden die Kanadier mit großem Rückstand.

Es war das zweite WM-Gold für den Deutschen Kanu-Verband bei diesen Titelkämpfen. Zuvor hatten Martin Hiller/Tamas Grossmann im Kajak-Zweier über 1000 Meter triumphiert.

Das Duo siegte mit mehr als vier Sekunden Vorsprung auf das italienische Boot mit Samuele Burgo und Andrea Schera. Gut eine weitere Sekunde zurück ging Bronze an die Ungarn Balint Noe und Tamas Kulifai.

Für Grosmann bedeutete der Erfolg bereits den zweiten WN-Titel seiner Laufbahn. Schon 2018 hatte 25-Jährige bereits im K4 ebenfalls über 1000 m Gold gewonnen. Sein drei Jahre jüngerer Partner Hiller feierte seinen ersten WM-Triumph.

Der WM-Titel der beiden Sportsoldaten war für den DKV die sechste Medaille bei den Titelkämpfen auf dem Lake Banook. Am Samstag hatten die DKV-Aktiven bereits zweimal Silber und dreimal Bronze geholt.