Suche Heute Live
BBL

Bayern-Star erhält deutsche Staatsbürgerschaft

05.08.2022 10:54
Nick Weiler-Babb spielt für Deutschland
© IMAGO/Oryk HAIST
Nick Weiler-Babb spielt für Deutschland

Der gebürtige Amerikaner Nick Weiler-Babb (26) hat die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten und ist damit ein Kandidat für die anstehende Basketball-EM (1. bis 18. September).

Laut Mitteilung des Deutschen Basketball Bundes (DBB) nimmt der Guard von Vizemeister Bayern München schon ab Samstag am Trainingscamp der Nationalmannschaft in Köln teil.

"Nick war von Beginn an begeistert von der Aussicht, für Deutschland zu spielen. Das ist sowohl für uns als DBB als auch für ihn eine tolle Sache", sagte Bundestrainer Gordon Herbert. Weiler-Babb sei "ein großartiger Typ, der gut in die Nationalmannschaft passen wird". Laut DBB standen Herbert, die Verbandsspitze und Weiler-Babb bereits seit Längerem in Kontakt.

Der Guard hatte 2019 seinen ersten Profivertrag bei den MHP Riesen Ludwigsburg unterschrieben, 2020 wechselte er zum FC Bayern. Am Freitag erhielt der Texaner, dessen Familie deutsche Wurzeln hat, nach dem positiven Bescheid der zuständigen Behörden seine Einbürgerungsurkunde.

"Natürlich ist das eine sehr wichtige, eine sehr persönliche und reiflich überlegte Entscheidung, die ich schon vor einiger Zeit getroffen habe", sagte Weiler-Babb: "Ich bin sehr dankbar und glücklich über die Initiative des deutschen Verbands und die Unterstützung von vielen Seiten."

Sein Debüt könnte Weiler-Babb in der kommenden Woche bei den Testspielen in Belgien und den Niederlanden geben. Vor dem Bayern-Profi waren bereits mehrere Spieler für DBB-Einsätze eingebürgert worden. Etwa seine amerikanischen Landsleute Shawn Bradley und Chris Kaman oder der Slowake Anton Gavel.

3. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
07.10.2022 19:00
HAKRO Merlins Crailsheim
Crailsheim
77
16
24
24
13
HAKRO Merlins Crailsheim
BG Göttingen
Göttingen
BG Göttingen
81
27
16
20
18
08.10.2022 18:00
medi Bayreuth
Bayreuth
0
medi Bayreuth
Towers Hamburg
Hamburg
Towers Hamburg
0
Würzburg Baskets
Würzburg
0
Würzburg Baskets
Syntainics MBC
Mitteld. BC
Syntainics MBC
0
08.10.2022 20:30
MLP Academics Heidelberg
Heidelberg
0
MLP Academics Heidelberg
Fraport Skyliners
Frankfurt
Fraport Skyliners
0
Telekom Baskets Bonn
Bonn
0
Telekom Baskets Bonn
Brose Bamberg
Bamberg
Brose Bamberg
0
09.10.2022 15:00
Basketball Löwen Braunschweig
Braunschweig
0
Basketball Löwen Braunschweig
MHP RIESEN Ludwigsburg
Ludwigsburg
MHP RIESEN Ludwigsburg
0
EWE Baskets Oldenburg
Oldenburg
0
EWE Baskets Oldenburg
ALBA BERLIN
ALBA
ALBA BERLIN
0
ROSTOCK SEAWOLVES
Rostock
0
ROSTOCK SEAWOLVES
Ratiopharm Ulm
Ulm
Ratiopharm Ulm
0
09.10.2022 18:00
FC Bayern München
München
0
FC Bayern München
NINERS Chemnitz
Chemnitz
NINERS Chemnitz
0
    #MannschaftMannschaftSp.SNPunkteDiff.%
    1Telekom Baskets BonnTelekom Baskets BonnBonn11096:7125100.0
    2FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenMünchen220170:15416100.0
    3MHP RIESEN LudwigsburgMHP RIESEN LudwigsburgLudwigsburg110100:8614100.0
    4BG GöttingenBG GöttingenGöttingen220174:16113100.0
    5ALBA BERLINALBA BERLINALBA220171:15813100.0
    6EWE Baskets OldenburgEWE Baskets OldenburgOldenburg220171:15417100.0
    7Towers HamburgTowers HamburgHamburg211169:1551450.0
    8medi Bayreuthmedi BayreuthBayreuth211155:158-350.0
    9Würzburg BasketsWürzburg BasketsWürzburg211160:178-1850.0
    10HAKRO Merlins CrailsheimHAKRO Merlins CrailsheimCrailsheim312243:258-1533.3
    11NINERS ChemnitzNINERS ChemnitzChemnitz0000:000.0
    12ROSTOCK SEAWOLVESROSTOCK SEAWOLVESRostock0000:000.0
    13Basketball Löwen BraunschweigBasketball Löwen BraunschweigBraunschweig10182:89-70.0
    14Fraport SkylinersFraport SkylinersFrankfurt202156:166-100.0
    15Brose BambergBrose BambergBamberg202162:174-120.0
    16MLP Academics HeidelbergMLP Academics HeidelbergHeidelberg10186:100-140.0
    17Ratiopharm UlmRatiopharm UlmUlm202164:180-160.0
    18Syntainics MBCSyntainics MBCMitteld. BC10174:91-170.0
    • Playoffs
    • Abstieg