Suche Heute Live
2. Bundesliga

HSV zahlt für Pyros in der Relegation

13.07.2022 16:15
Der HSV muss eine Geldstrafe von 64.200 Euro zahlen
© FIRO/FIRO/SID/
Der HSV muss eine Geldstrafe von 64.200 Euro zahlen

Weil seine Fans im Hinspiel der Bundesliga-Relegation am 19. Mai bei Hertha BSC (1:0) 107 pyrotechnische Gegenstände zündeten, hat das Sportgericht des deutschen Fußball-Bundes (DFB) den Zweitligisten Hamburger SV mit einer Geldstrafe in Höhe von 64.200 Euro belegt.

Maximal ein Drittel dieser Summe wird erlassen, falls die Hanseaten diesen Anteil bis zum Jahresende für sicherheitstechnische oder gewaltpräventive Maßnahmen verwenden.

Deutlicher günstiger kam HSV-Ligakonkurrent Arminia Bielefeld davon. Weil Bielefelder Zuschauer am 5. Februar während der Bundesliga-Partie Gästespieler von Borussia Mönchengladbach mit gefüllten Bierbechern beworfen hatten, müssen die Ostwestfalen 1000 Euro bezahlen.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

 

11. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
07.10.2022 18:30
Arminia Bielefeld
Bielefeld
0
Arminia Bielefeld
Karlsruher SC
Karlsruhe
Karlsruher SC
0
Jahn Regensburg
Regensburg
0
Jahn Regensburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
0
08.10.2022 13:00
SV Darmstadt 98
Darmstadt
0
SV Darmstadt 98
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
0
Hansa Rostock
Rostock
0
Hansa Rostock
SC Paderborn 07
Paderborn
SC Paderborn 07
0
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
0
Eintracht Braunschweig
FC St. Pauli
St. Pauli
FC St. Pauli
0
08.10.2022 20:30
Hamburger SV
Hamburger SV
0
Hamburger SV
1. FC Kaiserslautern
K'lautern
1. FC Kaiserslautern
0
09.10.2022 13:30
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
0
1. FC Heidenheim 1846
Hannover 96
Hannover 96
Hannover 96
0
1. FC Nürnberg
Nürnberg
0
1. FC Nürnberg
Holstein Kiel
Holstein Kiel
Holstein Kiel
0
SV Sandhausen
Sandhausen
0
SV Sandhausen
1. FC Magdeburg
Magdeburg
1. FC Magdeburg
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Hamburger SVHamburger SVHamburger SV1080216:61024
    2SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt1063119:11821
    3SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn1061326:121419
    4Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1052320:13717
    51. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim1045114:7717
    6Hannover 96Hannover 96Hannover 961052318:14417
    71. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern1036119:16315
    8Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe1042418:14414
    9Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel1034317:20-313
    10Hansa RostockHansa RostockRostock1041510:14-413
    11FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli1025314:15-111
    12Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg103257:15-811
    131. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg1031613:22-910
    141. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg103169:18-910
    15SV SandhausenSV SandhausenSandhausen1023511:14-39
    16Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschweig1023511:20-99
    17SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth1015413:18-58
    18Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld1022613:19-68
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1Hamburger SVRobert Glatzel06
    SC Paderborn 07Felix Platte06
    31. FC KaiserslauternTerrence Boyd05
    Arminia BielefeldRobin Hack15
    SV SandhausenDavid Kinsombi15