Suche Heute Live
Nations League

Volleyballer verlieren in Nations League gegen die USA

05.07.2022 11:17
Christian Fromms Punkte reichten nicht aus
© AFP/SID/ODD ANDERSEN
Christian Fromms Punkte reichten nicht aus

Die deutschen Volleyballer sind mit einer Niederlage in die dritte und letzte Gruppenphase der Nations League gestartet.

Die Mannschaft von Bundestrainer Michal Winiarski verlor am Dienstag in Osaka gegen den WM-Dritten USA 1:3 (21:25, 19:25, 25:22, 18:25). Die Teilnahme am Viertelfinale in Italien (ab 20. Juli) rückt damit weiter in die Ferne.  

Für die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) war es bereits die sechste Niederlage in neun Spielen. Die drei Siege feierte das Team alle in der ersten Gruppenphase im Juni. Weitere Gegner sind der WM-Zweite Brasilien (Mittwoch), Tabellenschlusslicht Australien (Donnerstag) und Gastgeber Japan (Samstag).

Acht der insgesamt 16 Teams qualifizieren sich für die nächste Runde. Im vergangenen Jahr hatte Deutschland in der Endabrechnung den 13. Platz belegt.