Suche Heute Live
Bundesliga

Gladbach-Kehrtwende bei Embolo?

04.07.2022 07:58
Verlässt Embolo die Gladbacher?
© IMAGO/Fotostand / van der Velden
Verlässt Embolo die Gladbacher?

Mit Matthias Ginter und Trainer Adi Hütter haben zwei bekannte Gesichter die Gladbacher Fohlen in diesem Sommer schon verlassen. Gut möglich, dass mit Breel Embolo bald auch ein dritter prominenter Name seine Zelte am Niederrhein abbrechen wird. Ein Klub aus Frankreich soll sich besonders intensiv um den Schweizer bemühen.

Erst vor wenigen Wochen berichtete "Bild", dass die Gladbacher im Fall von Breel Embolo von einer speziellen Vertragsklausel Gebrauch machen und den Schweizer somit trotz seines schon 2023 auslaufenden Vertrags halten wollten. Damals hieß es, die Fohlen werden die Option ziehen und den Vertrag mit dem Stürmer um ein weiteres Jahr verlängern. Einen ablösefreien Abgang im kommenden Sommer würde der Klub somit nicht riskieren. 

Das Portal "footmercato" berichtet nun allerdings von einem womöglich schon bald eintreffenden Angebot für den 25-Jährigen. Informationen der französischen Seite zufolge zeigt die AS Monaco großes Interesse am Stürmer, der angeblich perfekt ins Anforderungsprofil des Klubs aus dem Fürstentum passt.

Embolo schweigt zur Gladbach-Zukunft

Mit Olympique Lyon bemühte sich vor einigen Wochen schon ein anderer Ligue-1-Klub um Embolo, doch "OL" sicherte sich bekanntlich die Dienste von Alexandre Lacazette. Monaco hat seine Offensive hingegen bislang "nur" mit Takumi Minamino verstärkt. Der Japaner wechselte vom FC Liverpool nach Südfrankreich und soll eine von mindestens zwei neuen Säulen im Angriff des Klubs sein. 

Embolo selbst hat sich zu seiner Zukunft in den letzten Wochen nicht geäußert, "footmercato" schreibt allerdings, dass der ehemalige Schalker eine Luftveränderung und somit einen Abschied aus Gladbach anstrebt. Als Ablöse bringt das Portal eine Summe von zehn bis 15 Millionen Euro ins Spiel. 

Ob die Borussia aus Mönchengladbach dem Schweizer bei einem passenden Angebot die Freigabe erteilen würde, ist nicht bekannt. 

3. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
19.08.2022 20:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
20.08.2022 15:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
20.08.2022 18:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
21.08.2022 15:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
21.08.2022 17:30
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern22008:176
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund22004:136
    31. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln21105:324
    3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach21105:324
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin21103:124
    61. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0521102:114
    7SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg21015:323
    81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim21014:5-13
    9FC AugsburgFC AugsburgAugsburg21012:5-33
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder20204:402
    11RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig20203:302
    11VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart20203:302
    13FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0420113:5-21
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC20112:4-21
    14VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg20112:4-21
    16Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt20112:7-51
    17VfL BochumVfL BochumBochum20023:5-20
    18Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen20021:3-20
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenJamal Musiala03
    2FC Schalke 04Marius Bülter12
    SV Werder BremenNiclas Füllkrug02
    SC FreiburgMichael Gregoritsch02
    RB LeipzigChristopher Nkunku02