Suche Heute Live
Ligue 1

Sampaoli und OM gehen getrennte Wege

01.07.2022 16:47
Nicht mehr Trainer von Olympique Marseille: Jorge Sampaoli
© dpa
Nicht mehr Trainer von Olympique Marseille: Jorge Sampaoli

Der Meisterschaftszweite Olympique Marseille und Trainer Jorge Sampaoli haben sich nach nur eineinhalb Jahren Zusammenarbeit überraschend getrennt.

Die Entscheidung sei einvernehmlich gefallen, teilte der französische Fußball-Erstligist mit. Sampaoli hatte die Mannschaft im März 2021 übernommen, sein Vertrag lief noch bis 30. Juni 2023.

"Wir sind zufrieden mit dem, was wir erreicht haben, und mit den Emotionen, die wir gemeinsam erlebt haben. Aber nach einer langen Bedenkzeit haben sich die beiden Parteien darauf geeinigt, diese Zeit zu beenden", hieß es in der Vereinsmitteilung.

Dem Vernehmen nach war der 62-jährige Argentinier mit der Transferpolitik des Klubs unzufrieden, die von ihm geforderten Verstärkungen seien bisher nicht gekommen.

Sampaoli führte den Klub in der vergangenen Saison zur Vizemeisterschaft hinter Paris Saint-Germain sowie ins Halbfinale der Conference League

3. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
19.08.2022 21:00
Olympique Lyon
Lyon
0
Olympique Lyon
ESTAC Troyes
ESTAC Troyes
ESTAC Troyes
0
20.08.2022 17:00
AS Monaco
AS Monaco
0
AS Monaco
RC Lens
RC Lens
RC Lens
0
20.08.2022 21:00
Olympique Marseille
Marseille
0
Olympique Marseille
FC Nantes
FC Nantes
FC Nantes
0
21.08.2022 13:00
RC Strasbourg
Strasbourg
0
RC Strasbourg
Stade Reims
Stade Reims
Stade Reims
0
21.08.2022 15:00
Clermont Foot
Clermont
0
Clermont Foot
OGC Nizza
OGC Nizza
OGC Nizza
0
Toulouse FC
Toulouse
0
Toulouse FC
FC Lorient
Lorient
FC Lorient
0
Montpellier HSC
Montpellier
0
Montpellier HSC
AJ Auxerre
Auxerre
AJ Auxerre
0
Angers SCO
Angers
0
Angers SCO
Stade Brest
Stade Brest
Stade Brest
0
21.08.2022 17:05
Stade Rennes
Rennes
0
Stade Rennes
AC Ajaccio
AC Ajaccio
AC Ajaccio
0
21.08.2022 20:45
Lille OSC
Lille
0
Lille OSC
Paris Saint-Germain
PSG
Paris Saint-Germain
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG220010:286
    2Lille OSCLille OSCLille21105:234
    2Olympique MarseilleOlympique MarseilleMarseille21105:234
    4Toulouse FCToulouse FCToulouse21104:134
    5AS MonacoAS MonacoAS Monaco21103:214
    5RC LensRC LensRC Lens21103:214
    7Olympique LyonOlympique LyonLyon11002:113
    8FC LorientFC LorientLorient11001:013
    9Montpellier HSCMontpellier HSCMontpellier21015:7-23
    10Clermont FootClermont FootClermont21014:7-33
    11Angers SCOAngers SCOAngers20202:202
    11OGC NizzaOGC NizzaOGC Nizza20202:202
    13FC NantesFC NantesFC Nantes20201:102
    14Stade BrestStade BrestStade Brest20113:4-11
    15RC StrasbourgRC StrasbourgStrasbourg20112:3-11
    16AC AjaccioAC AjaccioAC Ajaccio20111:2-11
    16Stade RennesStade RennesRennes20111:2-11
    18AJ AuxerreAJ AuxerreAuxerre20113:6-31
    19ESTAC TroyesESTAC TroyesESTAC Troyes20022:6-40
    20Stade ReimsStade ReimsStade Reims20023:8-50
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1Paris Saint-GermainNeymar13
    RC LensFlorian Sotoca03
    3Clermont FootKomnen Andrić12
    Stade ReimsFolarin Balogun12
    Lille OSCJonathan David02