Suche Heute Live
Bundesliga

50-Millionen-Ablöse steht im Raum

Bundesliga-Star im Visier des FC Bayern?

01.07.2022 14:53

Mit Sadio Mané, Ryan Gravenberch und Noussair Mazraoui hat sich der FC Bayern bereits prominent verstärkt. Nun wird ein Bundesliga-Star bei den Münchnern gehandelt: Edmond Tapsoba von Bayer Leverkusen.

Wie das Portal "LFRII" berichtet, hat der FC Bayern ein Auge auf den Innenverteidiger der Werkself geworfen. Demnach haben sich die Bosse des deutschen Rekordmeisters sogar schon nach den Rahmenbedingungen eines möglichen Transfers erkundigt und Kontakt zu Bayer Leverkusen aufgenommen.

Sportvorstand Hasan Salihamidzic hatte erst in der vergangenen Woche angedeutet, dass der FC Bayern die Transferplanungen für die kommende Saison noch nicht abgeschlossen hat.

"Wir sind gerade im Juni. Selbstverständlich werden wir unsere Augen weiter offen halten und schauen, was möglich ist und was uns unsere finanziellen Möglichkeiten erlauben. Ideen hätten wir", sagte Salihamidzic bei der Mané-Vorstellung.

FC Bayern in der Abwehrzentrale dünn besetzt

Gerade in der Innenverteidigung ist der FC Bayern nach dem Abgang von Niklas Süle zum BVB noch dünn besetzt.

Die "Münchner Abendzeitung" hatte zuletzt berichtet, dass vor allem Trainer Julian Nagelsmann noch einen Führungsspieler für das Abwehrzentrum fordere.

Eine Verstärkung für diesen Mannschaftsteil könnte Tapsoba sein. Der 23 Jahre alte Burkiner wechselte im Sommer 2020 für 20,2 Millionen Euro vom portugiesischen Klub Vitória Guimaraes zu Bayer Leverkusen.

Der 1,94-Meter-Hüne brauchte keine Eingewöhnungszeit und etablierte sich bei Bayer direkt als Stammspieler und Leistungsträger.

Zahlt der FC Bayern 50 Millionen Euro für Tapsoba?

Kein Wunder, dass Tapsoba bei zahlreichen Topklubs gehandelt wird. Dem FC Chelsea, Manchester United und dem FC Arsenal wurde bereits Interesse an dem Nationalspieler nachgesagt.

Tapsobas Vertrag bei Bayer Leverkusen ist noch langfristig bis 2026 datiert. Eine Ausstiegsklausel ist dem Vernehmen nach in diesem Kontrakt nicht verankert. 

Berichten zufolge sind die Rheinländer aber bereit, den Abwehrspieler ab einer Ablösesumme in Höhe von 50 Millionen Euro ziehen zu lassen. Ob der FC Bayern derart tief in die Tasche greifen würde, darf aber angezweifelt werden.

3. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
19.08.2022 20:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
20.08.2022 15:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
20.08.2022 18:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
21.08.2022 15:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
21.08.2022 17:30
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern22008:176
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund22004:136
    31. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln21105:324
    3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach21105:324
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin21103:124
    61. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0521102:114
    7SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg21015:323
    81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim21014:5-13
    9FC AugsburgFC AugsburgAugsburg21012:5-33
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder20204:402
    11RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig20203:302
    11VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart20203:302
    13FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0420113:5-21
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC20112:4-21
    14VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg20112:4-21
    16Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt20112:7-51
    17VfL BochumVfL BochumBochum20023:5-20
    18Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen20021:3-20
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenJamal Musiala03
    2FC Schalke 04Marius Bülter12
    SV Werder BremenNiclas Füllkrug02
    SC FreiburgMichael Gregoritsch02
    RB LeipzigChristopher Nkunku02