Suche Heute Live
Bundesliga

Müller veralbert "Golf-Star" Bale

29.06.2022 11:07

Nach acht Jahren bei Real Madrid setzt Gareth Bale seine Karriere künftig in Los Angeles fort. In seinen letzten Jahren bei den Königlichen spielte der walisische Fußball-Star nur noch eine Nebenrolle und wurde deshalb oftmals als "Golfer" verspottet. Thomas Müller vom FC Bayern nahm den Ball nun auf und erlaubte sich seinerseits einen Scherz über den Flügelspieler.

Am Dienstag postete die UEFA Champions League über ihren Twitter-Account eine Foto-Collage, die David Beckham mit mehreren Fußbällen auf einem Golfplatz zeigt. Dabei visiert der ehemalige Fußball-Star das Loch an. "Wähle einen Spieler aus, der diesen Versuch verwandeln würde", hieß es unter dem Beitrag.

Thomas Müller ließ sich nicht zweimal bitten und nannte Gareth Bale. Dabei vertaggte Müller den offiziellen Account des Walisers und erhielt auf seinen als Scherz gemeinten Kommentar jede Menge Reaktionen.

Bale wechselt von Real Madrid in die MLS

In den kommenden Monaten dürfte Bale aber nicht allzu viel Zeit zum Golfspielen haben. Schließlich wechselt der 32-Jährige von Real Madrid zum MLS-Klub Los Angeles FC.

Bales neuer Arbeitgeber nimmt das Image des Neuzugangs mit Humor. "Gerne Golf spielen und gerne gewinnen - das schließt sich nicht aus", sagte John Torrington, Co-Präsident beim LAFC: "Du holst nicht fünfmal die Champions League, wenn du nicht diesen Hunger hast."

Bale war im Sommer 2013 für die damalige Weltrekordablöse von knapp über 100 Millionen Euro von Tottenham Hotspur zu Real Madrid gewechselt. Nun lässt der Brite seine erfolgreiche Karriere in den USA ausklingen.

"Dies ist der richtige Ort für mich und meine Familie", sagte Bale über seinen Schritt nach Los Angeles. Dabei wird er vom ehemaligen Hannoveraner Steven Cherundolo trainiert. Der Verein hatte zuvor schon den italienischen Fußball-Europameister Giorgio Chiellini verpflichtet.

2. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
12.08.2022 20:30
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
13.08.2022 15:30
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
0
1899 Hoffenheim
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
0
SV Werder Bremen
SV Werder
0
SV Werder Bremen
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
13.08.2022 18:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
14.08.2022 15:30
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
0
1. FSV Mainz 05
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
14.08.2022 17:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern11006:153
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg11004:043
    31. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln11003:123
    31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin11003:123
    3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach11003:123
    61. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0511002:113
    7Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund11001:013
    8VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg10102:201
    8SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder10102:201
    10RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig10101:101
    10VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart10101:101
    12VfL BochumVfL BochumBochum10011:2-10
    13Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen10010:1-10
    141899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim10011:3-20
    14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0410011:3-20
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC10011:3-20
    17FC AugsburgFC AugsburgAugsburg10010:4-40
    18Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt10011:6-50
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenJamal Musiala02
    1. FSV Mainz 05Karim Onisiwo02
    3VfB StuttgartNaouirou Ahamada01
    1. FC Union BerlinSheraldo Becker01
    Bor. MönchengladbachRamy Bensebaini01