Suche Heute Live
Bundesliga

BVB-Neuzugang Lotka mit Ansage an Kobel und Co.

29.06.2022 10:08

Nachdem sich Marcel Lotka in der vergangenen Bundesliga-Saison bei Hertha BSC zum Stammtorhüter hochgearbeitet hat, möchte sich der BVB-Neuzugang langfristig auch bei Borussia Dortmund durchsetzen.

"Ich will längerfristig natürlich im Tor der 1. Mannschaft in der Bundesliga stehen, deswegen bin ich gekommen", sagte Lotka im Gespräch mit dem "kicker".

Zunächst muss sich der 21-Jährige aber erst einmal hinter Stammspieler Gregor Kobel sowie Neuverpflichtung Alexander Meyer, der von Jahn Regensburg kam, durchsetzen.

Eine ähnliche Situation erlebte Lotka bei Hertha BSC, wo er im Laufe der vergangenen Saison letztlich Alexander Schwolow aus dem Kasten verdrängen konnte.

"Es hat ganz viel Spaß gemacht", blickte der gebürtige Duisburger zurück: "Es ist ein Traum jedes Fußballers, in der Bundesliga zu spielen. Klar kann man es am Anfang noch nicht glauben, aber im Urlaub wurde es mir dann sehr bewusst."

Transfer-Theater zwischen Hertha BSC und dem BVB

Nachdem der Wechsel von Hertha BSC zum BVB bereits im März verkündet wurde, versuchten die Berliner Lotka zunächst doch noch zu halten. Der Torhüter beschäftigte sich laut eigener Aussage aber nicht allzu sehr mit dem Transfer-Theater.

"Ich habe mir nicht viele Gedanken drüber gemacht, war voll auf den Abstiegskampf fokussiert. Das war genug Stress. Die Sache war nebensächlich. Ich bin froh, jetzt hier zu sein", sagte Lotka dazu. 

Vorerst ist der Neuzugang in der U23-Mannschaft des BVB eingeplant, mit der er nun ein erstes Testspiel gegen Preußen Münster (1:1) absolviert hat. Dabei gab Lotka sein Comeback nach einem Nasenbeinbruch. "Ich bin sehr sicher ins Spiel gegangen, habe keinerlei Bereich bemerkt, in denen ich noch Zeit brauche. Alles ist wie zuvor", versicherte der Keeper, der auf zehn Bundesliga-Einsätze mit Hertha BSC zurückblicken kann.

2. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
12.08.2022 20:30
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
13.08.2022 15:30
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
0
1899 Hoffenheim
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
0
SV Werder Bremen
SV Werder
0
SV Werder Bremen
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
13.08.2022 18:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
14.08.2022 15:30
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
0
1. FSV Mainz 05
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
14.08.2022 17:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern11006:153
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg11004:043
    31. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln11003:123
    31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin11003:123
    3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach11003:123
    61. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0511002:113
    7Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund11001:013
    8VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg10102:201
    8SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder10102:201
    10RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig10101:101
    10VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart10101:101
    12VfL BochumVfL BochumBochum10011:2-10
    13Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen10010:1-10
    141899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim10011:3-20
    14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0410011:3-20
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC10011:3-20
    17FC AugsburgFC AugsburgAugsburg10010:4-40
    18Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt10011:6-50
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenJamal Musiala02
    1. FSV Mainz 05Karim Onisiwo02
    3VfB StuttgartNaouirou Ahamada01
    1. FC Union BerlinSheraldo Becker01
    Bor. MönchengladbachRamy Bensebaini01