Suche Heute Live
Boxen

Instagram-Post als Indiz?

Bericht: McGregor und Mayweather planen Milliarden-Kampf

25.06.2022 13:04
Connor McGregor und Floyd Mayweather lieferten sich 2017 ein spektakuläres Duell
© Gene Blevins
Connor McGregor und Floyd Mayweather lieferten sich 2017 ein spektakuläres Duell

Connor McGregor und Floyd Mayweather trugen vor einigen Jahren einen der spektakulärsten Box-Kämpfe der jüngeren Vergangenheit aus. Nun arbeiten die Fighter offenbar an einer Neuauflage. 

Wie das Kampfsport-Portal "Fight Hype" schreibt, laufen derzeit Gespräche zwischen beiden Seiten über einen möglichen Rückkampf. Der Bericht beruft sich auf interne Quellen und führt zudem einen jüngsten Instagram-Post als Indiz an. 

McGregor hatte vor kurzer Zeit in dem sozialen Netzwerk ein Bild des letzten Duells mit Mayweather geteilt und vielsagend "I accept" kommentiert. Inzwischen ist der Post allerdings wieder gelöscht.

Sollte der Kampf tatsächlich zustande kommen, würden die Rahmenbedingungen wohl neue Rekorde aufstellen. Laut "Fight Hype" könnte allein Mayweather für seine Teilnahme einen hohen neunstelligen Betrag einstreichen. 

Damit wäre es wahrscheinlich, dass das zweite Aufeinandertreffen sogar noch die finanziellen Dimensionen des ersten Rekord-Kampfes toppt. Damals hatte der US-Amerikaner rund 275 Millionen Dollar bekommen. Sein Gegner erhielt angeblich 85 Millionen Dollar.

Insgesamt soll der Schlagabtausch rund 600 Millionen Dollar eingespielt haben. Englische Medien gehen bei einem Rematch nun von Einnahmen von über einer Milliarde Dollar aus.

Mayweather zuletzt nur noch als Showkämpfer aktiv

Im August 2017 hatten die Superstars nach langem Vorlauf ihren ersten Fight in Las Vegas ausgetragen. Mayweather gewann damals in der zehnten Runde durch technischen K.o.

Der sogenannte "Money Fight" mit Mcgregor war Mayweathers bislang letzter Kampf unter offiziellen Box-Regeln. Danach folgten lediglich noch einige Showkämpfe des 45-Jährigen.

2018 vermöbelte der ehemalige Weltmeister den Kickboxer Tenshin Nasukawa. Letztes Jahr trug er ein vielbeachtetes Duell mit dem Youtuber Logan Paul aus, das ohne Sieger endete. 

Erst vor wenigen Wochen hatte Mayweather angekündigt, er wolle in den Boxring zurückkehren. Für den September ist in Japan ein weiterer Showkampf gegen den MMA-Kämpfer Mikura Asakura geplant.