Heute Live
Bundesliga

Leihe nach Kanada

Salihamidzic verlässt überraschend den FC Bayern

23.06.2022 12:27
Salihamidzic wird vom FC Bayern in die USA verliehen
© Mladen Lackovic via www.imago-images.de
Salihamidzic wird vom FC Bayern in die USA verliehen

Der FC Bayern wird in den kommenden Monaten einen Salihamidzic weniger auf der Gehaltsliste haben, denn der 19-jährige Sohn von Sportvorstand Hasan Salihamidzic, der auf den Namen Nick hört und im Nachwuchs des deutschen Fußball-Rekordmeisters spielt, wird offenbar etwas überraschend nach Kanada verliehen.

Sechs Meisterschaften, vier DFB-Pokalsiege und der Champions-League-Triumph 2001: von diesen Titeln, die sein Papa während dessen aktiver Zeit beim FC Bayern eingesammelt hat, träumt Nick Salihamidzic vermutlich ebenfalls. Bereits seit Sommer 2015 trägt der mittlerweile 19 Jahre alte rechte Verteidiger das Trikot des deutschen Serienmeisters, kam damals aus der Jugend der SpVgg Unterhaching, wo er seine ersten Schritte machte. 

In München durchlief der Abwehrspieler sämtliche Nachwuchsteams, spielte zuletzt für die U19 und U23 des Klubs. Nun aber soll es für Salihamidzic in Kanada weitergehen. Das berichten "Bild" und "transfermarkt.de" übereinstimmend. Dort soll Salihamidzic bei den Vancouver Whitecaps auf Leihbasis weitere Erfahrungen sammeln, bei jenem Klub, von dem Alphonso Davies 2019 zum FC Bayern wechselte.

Die Vancouver Whitecaps spielen in der nordamerikanischen Profi-Liga MLS. Allerdings wird Salihamidzic wohl nicht sofort für die Profi-Mannschaft auflaufen, sondern sich über das Farmteam, die Whitecaps 2, in der MLS Next Pro herantasten. Man geht jedoch davon aus, dass der Rechtsverteidiger zusammen mit den MLS-Stars trainieren wird.

FC Bayern müsste mit Salihamidzic verlängern

Nach "transfermarkt.de"-Infos befindet sich die Salihamidzic-Seite derzeit in fortgeschrittenen Gesprächen mit den Verantwortlichen des Kanada-Klubs. Eine Einigung scheint nur eine Frage der Zeit.

Um allerdings überhaupt nach Kanada verliehen zu werden, muss zuvor der Vertrag des Abwehrspielers beim FC Bayern angepasst werden. Das derzeitige Arbeitspapier des Sportvorstand-Sohnes ist nur noch bis Sommer 2023 datiert. Heißt: Soll Nick Salihamidzic in Übersee behutsam aufgebaut werden, müssten die Münchner bis mindestens 2024 mit ihm verlängern, möglicherweise sogar länger.

In Vancouver könnte Salihamidzic auf die Hilfe seiner Schwester Selina bauen. Die 21-Jährige studiert dort laut "Bild". 

Beim FC Bayern stand der rechte Abwehrmann aufgrund verschiedener Verletzungen in der abgelaufenen Saison nur zeitweise im Rampenlicht, absolvierte zwei Spiele in der Regionalliga Bayern für die U23 und sechs Partien in der U19-Bundesliga Süd/Südwest. 

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
05.08.2022 20:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
06.08.2022 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
06.08.2022 18:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
07.08.2022 15:30
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
07.08.2022 17:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln00000:000
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin00000:000
    11. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0500000:000
    11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim00000:000
    1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen00000:000
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern00000:000
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach00000:000
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund00000:000
    1Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt00000:000
    1FC AugsburgFC AugsburgAugsburg00000:000
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0400000:000
    1Hertha BSCHertha BSCHertha BSC00000:000
    1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig00000:000
    1SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg00000:000
    1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart00000:000
    1VfL BochumVfL BochumBochum00000:000
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg00000:000
    1SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder00000:000
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg