Suche Heute Live
Bundesliga

Ex-Star des FC Bayern vor nächstem Wechsel?

Top-Klub will Boateng: "Würden ihn gerne verpflichten"

07.06.2022 11:28
Jérôme Boateng verließ den FC Bayern im Sommer 2021
© STUDIO FOTOGRAFICO BUZZI SRL via www.imago-images.
Jérôme Boateng verließ den FC Bayern im Sommer 2021

Ein Jahr nach seinem Abgang vom FC Bayern könnte Jérôme Boateng das Kapitel bei Olympique Lyon wieder beenden. Ein frischgebackener Meister bekundet öffentlich sein Interesse am 33-Jährigen.

Zehn Jahre lang hielt Jérôme Boateng für den FC Bayern die Knochen hin, nachdem er 2011 von Manchester City nach München gewechselt war.

Doch im letzten Sommer war Schluss. Der Vertrag des Weltmeisters von 2014 beim deutschen Fußball-Rekordmeister wurde nicht verlängert.

Boateng brach seine Zelte in der bayerischen Landeshauptstadt ab und heuerte ablösefrei bei Olympique Lyon in der französischen Ligue 1 an.

Jérôme Boateng nach Abgang vom FC Bayern kein Stammspieler

Eine echte Erfolgsgeschichte ist das Engagement des Innenverteidigers beim früheren Serienmeister bislang jedoch nicht. Lyon verpasste als Tabellenachter das internationale Geschäft deutlich. Boateng spielte unter Trainer Peter Bosz insbesondere in der zweiten Saisonhälfte nur eine Nebenrolle.

Zuletzt berichtete "Sky", der gebürtige Berliner könne sich trotz seines bis 2023 laufenden Vertrags einen erneuten Tapetenwechsel vorstellen.

Ein erster Interessent für Boateng hat sich nun in Stellung gebracht: der türkische Sensationsmeister Trabzonspor.

"Der Name Jérôme Boateng ist aufgetaucht, jetzt beschäftigen wir uns mit ihm. Sofern die finanziellen Rahmenbedingungen stimmen, würden wir ihn gerne verpflichten", bestätigte Chefcoach Abdullah Avci gegenüber der Nachrichtenagentur "Anadolu Ajansi".

Mehrere Interessenten für Jérôme Boateng?

Trabzonspor wolle Boateng Medienberichten zufolge allerdings lediglich ausleihen. Ob sich Lyon auf einen solchen Deal einlassen würde, ist fraglich.

Laut "Sky" gibt es zudem mehrere Interessenten für den langjährigen Profi des FC Bayern.

Eine Rückkehr nach Deutschland soll ebenfalls eine Option für Boateng sein, der aus dem Nachwuchs von Hertha BSC stammt und zwischen 2007 und 2010 auch für den Hamburger SV auflief.

3. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
19.08.2022 20:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
1
1
Bor. Mönchengladbach
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
0
20.08.2022 15:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
20.08.2022 18:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
21.08.2022 15:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
21.08.2022 17:30
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach32106:337
    2FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern22008:176
    3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund22004:136
    41. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln21105:324
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin21103:124
    61. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0521102:114
    7SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg21015:323
    81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim21014:5-13
    9FC AugsburgFC AugsburgAugsburg21012:5-33
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder20204:402
    11RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig20203:302
    11VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart20203:302
    13FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0420113:5-21
    14VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg20112:4-21
    15Hertha BSCHertha BSCHertha BSC30122:5-31
    16Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt20112:7-51
    17VfL BochumVfL BochumBochum20023:5-20
    18Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen20021:3-20
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenJamal Musiala03
    2FC Schalke 04Marius Bülter12
    SV Werder BremenNiclas Füllkrug02
    SC FreiburgMichael Gregoritsch02
    RB LeipzigChristopher Nkunku02