Suche Heute Live
2. Bundesliga

Bayern-Torwart bei Aufsteiger Braunschweig gehandelt

05.06.2022 14:26
Könnte zu Zweitliga-Aufsteiger Braunschweig wechseln: Bayern Münchens Ersatztorhüter Ron-Thorben Hoffmann (r.)
© Revierfoto via www.imago-images.de
Könnte zu Zweitliga-Aufsteiger Braunschweig wechseln: Bayern Münchens Ersatztorhüter Ron-Thorben Hoffmann (r.)

Aufsteiger Eintracht Braunschweig will seinen Kader zweitligatauglich machen. Nach der Rückholaktion von Saulo Decarli für die Abwehr könnten die Löwen alsbald auch Verstärkung zwischen den Pfosten an Land ziehen. Ein Schlussmann des FC Bayern wird gehandelt.

Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig befindet sich auf der Suche nach einem geeigneten Herausforderer für Torwart-Platzhirsch Jasmin Fejzic. Wie die "Braunschweiger Zeitung" und "Bild" berichten, wurde in Ron-Thorben Hoffmann ein Spieler des FC Bayern ins Visier genommen.

Hoffmann besitzt beim deutschen Rekordmeister noch einen Vertrag bis Sommer 2023, in der nun abgelaufenen Spielzeit hütete der 23-Jährige das Tor von Englands Drittligist AFC Sunderland.

Zwar hatte sich der Schlussmann auf der Insel zunächst einen Stammplatz erkämpfen können, ab Anfang Februar erhielt dann aber Anthony Patterson das Vertrauen von Teammanager Alex Neil. Mit Patterson im Tor gelang letztlich nicht nur die Qualifikation für die Aufstiegs-Playoffs, der Traditionsklub feierte nach dem Finale gegen Wycombe Wanderers gar die Rückkehr in die zweite Liga.

Für Ron-Thorben Hoffmann steht daher nun vorerst die Rückkehr zum FC Bayern an, wenngleich seine Chancen auf einen Platz als Herausforderer von Manuel Neuer eher gering sein dürften. Aufgrund der fehlenden Perspektive könnte der ehemalige U18-Nationaltorwart daher womöglich einen weiteren Wechsel wagen.

Der Plan von Aufsteiger Eintracht Braunschweig könnte es sein, Hoffmann im Schatten von Stammkraft Fejzic näher an das Leistungsniveau der 2. Bundesliga heranzuführen.

Der gebürtige Rostocker Hoffmann wurde in den Nachwuchsleistungszentren von Hertha BSC, RB Leipzig und dem FC Bayern ausgebildet. Sein Profidebüt feierte er in der Saison 2019/20 mit der zweiten Mannschaft der Münchner in der 3. Liga. Für die erste Elf kam er bislang noch nicht zum Zug.

5. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
19.08.2022 18:30
Hamburger SV
Hamburger SV
0
Hamburger SV
SV Darmstadt 98
Darmstadt
SV Darmstadt 98
0
1. FC Magdeburg
Magdeburg
0
1. FC Magdeburg
Hannover 96
Hannover 96
Hannover 96
0
20.08.2022 13:00
SC Paderborn 07
Paderborn
0
SC Paderborn 07
Holstein Kiel
Holstein Kiel
Holstein Kiel
0
SV Sandhausen
Sandhausen
0
SV Sandhausen
1. FC Nürnberg
Nürnberg
1. FC Nürnberg
0
Jahn Regensburg
Regensburg
0
Jahn Regensburg
Karlsruher SC
Karlsruhe
Karlsruher SC
0
20.08.2022 20:30
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
0
Eintracht Braunschweig
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
0
21.08.2022 13:30
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
0
SpVgg Greuther Fürth
1. FC Kaiserslautern
K'lautern
1. FC Kaiserslautern
0
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
0
1. FC Heidenheim 1846
Arminia Bielefeld
Bielefeld
Arminia Bielefeld
0
Hansa Rostock
Rostock
0
Hansa Rostock
FC St. Pauli
St. Pauli
FC St. Pauli
0

Torjäger 2022/2023

#Spieler11mTore
1SC Paderborn 07Felix Platte04
2FC St. PauliJohannes Eggestein03
Hamburger SVRobert Glatzel03
SV SandhausenDavid Kinsombi03
51. FC KaiserslauternTerrence Boyd02