Suche Heute Live
Bundesliga

Auch Bayern mischt mit: Top-Klubs buhlen um Torwart-Juwel

28.05.2022 09:32

Er war praktisch schon auf dem Weg nach London, ehe den Transfer-Aktivitäten des FC Chelsea im Frühjahr aufgrund der Sanktionen gegen Klubeigner Roman Abramovich ein Riegel vorgeschoben wurde: Inzwischen soll Torwart-Juwel Gabriel Slonina in den Fokus der Blues zurückgekehrt sein, aber der FC Bayern soll im Poker mitmischen.

Wie das englische Sportportal "football.london" vermeldete, soll sich der deutsche Serienmeister mit der Personalie Slonina beschäftigen. Der 18-Jährige könnte einer der Kandidaten auf eine langfristige Nachfolge von Manuel Neuer beim FC Bayern sein, heißt es in dem Medienbericht. 

Der Mannschaftskapitän der Münchner hatte zuletzt sein Arbeitspapier an der Säbener Straße um ein weiteres Jahr bis 2024 verlängert.

Gabriel Slolina setzte sich in der vergangenen Saison im Alter von nur 17 Jahren als Stammtorhüter beim MLS-Klub Chicago Fire durch und brachte es seit dem bereits auf 24 Liga-Einsätze für sein Team, bei dem einst auch Bayern-Legende Bastian Schweinsteiger unter Vertrag stand. 

Macht der FC Bayern noch Ernst beim Top-Talent?

Nach starken Leistungen in seiner Debüt-Saison geriet der Schlussmann, der neben der US-amerikanischen auch die polnische Staatsbürgerschaft besitzt, schnell in den Fokus der Talentspäher aus Europa. 

Der FC Chelsea soll im Werben um das Top-Talent die besten Karten gehabt haben, wollte sich die Dienste Sloninas spätestens zum Sommer 2023 schon längst gesichert haben. Nachdem es im ersten Anlauf wie beschrieben nichts wurde, plant der Klub unter der neuen Führung von Todd Boehly nun offenbar einen neuen Versuch eines Transfers. 

Ob der FC Bayern bei dem US-amerikanischen U-Nationalspieler auch noch richtig Ernst machen wird, war bis zuletzt noch unklar. Gut möglich, dass die Konkurrenz im Werben um Slonina den Münchnern zu groß wird. 

Neben dem FC Chelsea soll aus der englischen Premier League der Londoner Quelle zufolge nämlich auch die Wolverhampton Wanderers interessiert sein.

2. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
12.08.2022 20:30
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
13.08.2022 15:30
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
0
1899 Hoffenheim
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
0
SV Werder Bremen
SV Werder
0
SV Werder Bremen
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
13.08.2022 18:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
14.08.2022 15:30
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
0
1. FSV Mainz 05
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
14.08.2022 17:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern11006:153
    2SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg11004:043
    31. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln11003:123
    31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin11003:123
    3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach11003:123
    61. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0511002:113
    7Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund11001:013
    8VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg10102:201
    8SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder10102:201
    10RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig10101:101
    10VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart10101:101
    12VfL BochumVfL BochumBochum10011:2-10
    13Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen10010:1-10
    141899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim10011:3-20
    14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0410011:3-20
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC10011:3-20
    17FC AugsburgFC AugsburgAugsburg10010:4-40
    18Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt10011:6-50
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenJamal Musiala02
    1. FSV Mainz 05Karim Onisiwo02
    3VfB StuttgartNaouirou Ahamada01
    1. FC Union BerlinSheraldo Becker01
    Bor. MönchengladbachRamy Bensebaini01