Suche Heute Live
Bundesliga

Verlängerung bei Bayer Leverkusen fix

Zukunft von Bayern-Flirt Schick entschieden

26.05.2022 11:38
Patrik Schick bleibt langfristig bei Bayer Leverkusen
© Anke Waelischmiller/Sven Simon via www.imago-image
Patrik Schick bleibt langfristig bei Bayer Leverkusen

In den letzten Wochen war er vermehrt das Ziel diverser Transferspekulationen, wurde vor allem als möglicher Nachfolger von Robert Lewandowski mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Doch nun ist klar: Patrik Schick bleibt bei Bayer Leverkusen. Der Stürmer hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert.

Ungeachtet der Avancen des FC Bayern hat Patrik Schick ein deutliches Zeichen gesetzt und sein Arbeitspapier bei Bayer Leverkusen um zwei weitere Jahre ausgedehnt. Der Tscheche ist nun bis 2027 an die Werkself gebunden.

Er habe "eine fantastische Saison gespielt und dabei absolute Weltklasse auf seiner Position nachgewiesen. Es gibt international nur wenige Mittelstürmer seines Formates", sagte Sportdirektor Simon Rolfes nach der Verlängerung mit Schick.

"Zu Patriks außergewöhnlichen sportlichen Qualitäten als kompletter Stürmer kommen die Fähigkeiten eines Führungsspielers, der einer Mannschaft auf dem Platz Orientierung und Halt gibt. Die Vertragsverlängerung mit einem Profi seiner Kategorie unterstreicht den Ehrgeiz, den wir alle unterm Bayer-Kreuz haben", gab der neue starke Mann bei Bayer die Marschrichtung vor.

Schick selbst begründete seinen Entschluss, weiter für die Leverkusener zu stürmen damit, dass er "sich hier einfach wohl fühlt".

Aber auch die sportliche Situation scheint eine Rolle gespielt zu haben. Das aktuelle Team sei "ein Versprechen für die Zukunft. Es macht wahnsinnig viel Spaß mit diesen Jungs und wir haben große Lust darauf, richtig was zu reißen", so Schick.

Schick: Darum habe ich bei Bayer Leverkusen verlängert

"Die Qualifikation für die Champions League ist ein guter nächster Schritt. Hier ist viel möglich, genau deshalb habe ich bei Bayer 04 verlängert", erklärte der Stürmer.

In der abgelaufenen Bundesliga-Saison erzielte Schick 24 Tore in 27 Partien und machte damit unter anderem den FC Bayern auf sich aufmerksam, der sich bereits intensiv nach einem Nachfolger für den abwanderungswilligen Robert Lewandowski umschaut. Schick müssen die Münchner nun von ihrer Liste streichen. Bayer hingegen freut sich über das starke Signal.

"Mit einem solchen Spieler zu verlängern ist Ausdruck unserer Ambitionen und ein klares Zeichen, dass es bei Bayer 04 Leverkusen auch nach meinem Abschied auf Top-Niveau weitergehen wird", freute sich der scheidende Sportchef Rudi Völler. 

3. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
19.08.2022 20:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
20.08.2022 15:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
20.08.2022 18:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
21.08.2022 15:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
21.08.2022 17:30
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern22008:176
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund22004:136
    31. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln21105:324
    3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach21105:324
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin21103:124
    61. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0521102:114
    7SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg21015:323
    81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim21014:5-13
    9FC AugsburgFC AugsburgAugsburg21012:5-33
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder20204:402
    11RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig20203:302
    11VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart20203:302
    13FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0420113:5-21
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC20112:4-21
    14VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg20112:4-21
    16Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt20112:7-51
    17VfL BochumVfL BochumBochum20023:5-20
    18Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen20021:3-20
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenJamal Musiala03
    2FC Schalke 04Marius Bülter12
    SV Werder BremenNiclas Füllkrug02
    SC FreiburgMichael Gregoritsch02
    RB LeipzigChristopher Nkunku02