Heute Live
Bundesliga

Manuel Neuer warnt vor Überlastungsgefahr

26.05.2022 06:57
Manuel Neuer vom FC Bayern ist die Nummer 1 im DFB-Team
© IMAGO/ULMER
Manuel Neuer vom FC Bayern ist die Nummer 1 im DFB-Team

Turnier-Veteran Manuel Neuer vom FC Bayern sieht im straffen Spielplan der Fußball-Nationalspieler vor der Winter-WM in Katar Gefahren einer Überbelastung. Erstmals wird der Weltmeister mitten in der Saison ermittelt.

Die große Frage, die sich Trainer, Profis und Fitness-Experten stellen, lautet: Sind die Fußballstars bei einem Turnier während der Spielzeit eher körperlich und spielerisch in einer Topverfassung als bei einer Endrunde, die am Ende einer strapaziösen Saison stattfindet? Oder reisen sie wegen des dichten Spielplans eher ausgelaugt zur WM, die am 21. November beginnt?

"Das wird man sehen. Das kann man jetzt nicht sagen", antwortete Neuer im Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft in Marbella angesichts fehlender Erfahrungswerte. Gleichwohl ist er skeptisch.

"Ich glaube, dass das Programm einfach sehr, sehr voll ist. Es gibt nur englische Wochen für die Mannschaften, die international dabei sind", sagte der 36 Jahre alte Torwart des FC Bayern München, der seit 2010 alle WM- und EM-Turniere bestritten hat.

26 Pflichtspiele in 15 Wochen möglich

Für die Bayern-Profis etwa stehen von Ende Juli bis Mitte November 15 Bundesliga-Spieltage, sechs Gruppenspiele in der Champions League, zwei DFB-Pokal-Runden und der Supercup gegen Pokalsieger RB Leipzig zum Saisonstart am 30. Juli im Terminplan. Dazu kommen dann noch zwei Nations-League-Partien mit der Nationalmannschaft Ende September gegen Ungarn und England.

Das sind maximal 26 Pflichtspiele in 15 Wochen. Zwischen dem letzten Bundesliga-Spieltag und dem WM-Beginn liegt gerade mal eine gute Woche. Eine echte Turniervorbereitung gibt es für die Nationaltrainer wie Hansi Flick diesmal nicht.

Neuer hofft, dass die hohe Belastung nicht zu Ausfällen bei der WM führt. "Wichtig wird für alle Mannschaften sein, dass die Spieler auch beim Turnier fit sind", äußerte der Weltmeister von 2014. Denn: "Das Schönste für eine Weltmeisterschaft ist, dass die Spieler, die jeder Fußballfan kennt, dabei sind."

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
05.08.2022 20:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
06.08.2022 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
06.08.2022 18:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
07.08.2022 15:30
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
07.08.2022 17:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln00000:000
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin00000:000
    11. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0500000:000
    11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim00000:000
    1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen00000:000
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern00000:000
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach00000:000
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund00000:000
    1Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt00000:000
    1FC AugsburgFC AugsburgAugsburg00000:000
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0400000:000
    1Hertha BSCHertha BSCHertha BSC00000:000
    1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig00000:000
    1SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg00000:000
    1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart00000:000
    1VfL BochumVfL BochumBochum00000:000
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg00000:000
    1SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder00000:000
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg