Heute Live
WM

Schiri Siebert für Fußball-WM nominiert

19.05.2022 14:29
Daniel Siebert pfeift bei der Fußball-WM in Katar
© AFP/SID/KARIM JAAFAR
Daniel Siebert pfeift bei der Fußball-WM in Katar

Daniel Siebert ist nach dem internationalen Karriere-Ende von Felix Brych endgültig zur neuen Nummer eins der deutschen Fußball-Schiedsrichter aufgestiegen.

Der 38 Jahre alte Berliner, der neben Brych (München) schon bei der zurückliegenden EM im Einsatz war, wird den Deutschen Fußball-Bund (DFB) als einziger Unparteiischer bei der WM-Endrunde in Katar (21. November bis 18. Dezember) vertreten. Das gab der Weltverband FIFA am Donnerstag bekannt.

Zu Sieberts WM-Team gehören seine EURO-Assistenten Rafael Foltyn (Wiesbaden) und Jan Seidel (Oberkrämer). Dazu kommt Bastian Dankert (Rostock), der wie schon bei der WM 2018 als Video-Schiedsrichter im Einsatz sein wird. Auch Marco Fritz (Korb) wird als VAR nach Katar reisen. 

Insgesamt hat die FIFA 36 Schiedsrichter, 69 Assistenten und 24 Video-Referees nominiert. Erstmals in der WM-Geschichte wurden je drei Schiedsrichterinnen und Assistentinnen aufgeboten.

"Die aufgebotenen Schiedsrichter sind die besten der Welt"

"Wie immer war Klasse das oberste Gebot. Die aufgebotenen Schiedsrichter sind die besten der Welt", sagte FIFA-Schiedsrichterboss Pierluigi Collina: "Wir geben das Aufgebot frühzeitig bekannt, weil wir mit allen, die für die WM ausgewählt wurden, noch intensiver weiterarbeiten und sie in den kommenden Monaten noch enger begleiten wollen."

Die Nominierung von Stephanie Frappart (Frankreich), Salima Mukansanga (Ruanda) und Yoshimi Yamashita (Japan) sowie den Assistentinnen Neuza Back (Brasilien), Karen Díaz Medina (Mexiko) und Kathryn Nesbitt (USA) bezeichnete Collina als "krönenden Abschluss eines langen Prozesses".

FIFA will Zahl der Fehler senken

Die Berufung der Frauen ist nach Ansicht des Italieners "der Beweis dafür, dass die Qualität und nicht das Geschlecht" zählt. "Ich hoffe, dass das Aufgebot von Elite-Schiedsrichterinnen für wichtige Männerwettbewerben schon bald keine Sensation mehr, sondern eine Selbstverständlichkeit ist", äußerte Collina: "Sie verdienen es, dabei zu sein, weil sie konstant sehr gute Leistungen erbringen."

Der zuständige FIFA-Direktor Massimo Busacca skizzierte den Ablauf bis zur Endrunde. "In der Vorbereitung legen wir den Schwerpunkt auf den Schutz der Spieler und des Ansehens des Fußballs, eine einheitliche und konsequente Spielleitung, technisches und taktisches Spielverständnis sowie die Kenntnis verschiedener Spieler- und Team-Mentalitäten", sagte der Schweizer: "Wir können nicht alle Fehler vermeiden, aber wir werden alles dafür tun, um deren Zahl zu senken."

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
21.11.2022 11:00
Senegal
Senegal
0
Senegal
Niederlande
Niederlande
Niederlande
0
21.11.2022 14:00
England
England
0
England
Iran
Iran
Iran
0
21.11.2022 17:00
Katar
Katar
0
Katar
Ecuador
Ecuador
Ecuador
0
21.11.2022 20:00
USA
USA
0
USA
Wales
Wales
Wales
0
22.11.2022 11:00
Argentinien
Argentinien
0
Argentinien
Saudi-Arabien
Saudi-Arabien
Saudi-Arabien
0
22.11.2022 14:00
Dänemark
Dänemark
0
Dänemark
Tunesien
Tunesien
Tunesien
0
22.11.2022 17:00
Mexiko
Mexiko
0
Mexiko
Polen
Polen
Polen
0
22.11.2022 20:00
Frankreich
Frankreich
0
Frankreich
Australien
Australien
Australien
0
23.11.2022 11:00
Marokko
Marokko
0
Marokko
Kroatien
Kroatien
Kroatien
0
23.11.2022 14:00
Deutschland
Deutschland
0
Deutschland
Japan
Japan
Japan
0
23.11.2022 17:00
Spanien
Spanien
0
Spanien
Costa Rica
Costa Rica
Costa Rica
0
23.11.2022 20:00
Belgien
Belgien
0
Belgien
Kanada
Kanada
Kanada
0
24.11.2022 11:00
Schweiz
Schweiz
0
Schweiz
Kamerun
Kamerun
Kamerun
0
24.11.2022 14:00
Uruguay
Uruguay
0
Uruguay
Südkorea
Südkorea
Südkorea
0
24.11.2022 17:00
Portugal
Portugal
0
Portugal
Ghana
Ghana
Ghana
0
24.11.2022 20:00
Brasilien
Brasilien
0
Brasilien
Serbien
Serbien
Serbien
0
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1KatarKatarKatar00000:000
    2EcuadorEcuadorEcuador00000:000
    3SenegalSenegalSenegal00000:000
    4NiederlandeNiederlandeNiederlande00000:000
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1WalesWalesWales00000:000
    2EnglandEnglandEngland00000:000
    3IranIranIran00000:000
    4USAUSAUSA00000:000
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1ArgentinienArgentinienArgentinien00000:000
    2Saudi-ArabienSaudi-ArabienSaudi-Arabien00000:000
    3MexikoMexikoMexiko00000:000
    4PolenPolenPolen00000:000
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1AustralienAustralienAustralien00000:000
    2FrankreichFrankreichFrankreich00000:000
    3DänemarkDänemarkDänemark00000:000
    4TunesienTunesienTunesien00000:000
    Gruppe E
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Costa RicaCosta RicaCosta Rica00000:000
    2SpanienSpanienSpanien00000:000
    3DeutschlandDeutschlandDeutschland00000:000
    4JapanJapanJapan00000:000
    Gruppe F
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1BelgienBelgienBelgien00000:000
    2KanadaKanadaKanada00000:000
    3MarokkoMarokkoMarokko00000:000
    4KroatienKroatienKroatien00000:000
    Gruppe G
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1BrasilienBrasilienBrasilien00000:000
    2SerbienSerbienSerbien00000:000
    3SchweizSchweizSchweiz00000:000
    4KamerunKamerunKamerun00000:000
    Gruppe H
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1PortugalPortugalPortugal00000:000
    2GhanaGhanaGhana00000:000
    3UruguayUruguayUruguay00000:000
    4SüdkoreaSüdkoreaSüdkorea00000:000