Heute Live
Regionalliga Nordost

Zentralrat der Juden ehrt Tennis Borussia Berlin

19.05.2022 12:13
Tennis Borussia Berlin wurde ausgezeichnet
© unknown
Tennis Borussia Berlin wurde ausgezeichnet

Auszeichnung für den ehemaligen Fußball-Bundesligisten Tennis Borussia Berlin: Der Zentralrat der Juden in Deutschland verleiht dem Klub den Paul-Spiegel-Preis für Zivilcourage und würdigt somit "lange währendes, außergewöhnlich großes Engagement gegen Homophobie, Rassismus, Rechtsextremismus und Antisemitismus".

TeBe wollte zu Saisonbeginn in der Regionalliga Nordost das Logo des Fonds "CURA", der Opfer rechter Gewalt unterstützt, auf die Trikots drucken. Dies wurde vonseiten des Nordostdeutschen Fußballverbands abgelehnt,

TeBe erwirkte mit dem Vorstoß jedoch eine Änderung in der Spielordnung: Nun ist Trikotwerbung gestattet, die diskriminierenden oder verfassungsfeindlichen Bestrebungen entgegenwirkt.

"Mit unserem gesellschaftspolitischen Engagement treffen wir als Fußballverein immer wieder auch auf Widerstände", sagte TeBe-Vorstandsmitglied Tobias Schulze: "Umso besser tut es, wenn der Einsatz erfolgreich ist oder wie jetzt durch eine Institution wie den Zentralrat der Juden in Deutschland honoriert wird."

38. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
15.05.2022 13:00
1. FC Lok Leipzig
Lok Leipzig
3
2
1. FC Lok Leipzig
FSV 63 Luckenwalde
Luckenwalde
FSV 63 Luckenwalde
1
0
Berliner AK 07
Berliner AK 07
7
3
Berliner AK 07
Optik Rathenow
Rathenow
Optik Rathenow
5
1
Chemnitzer FC
Chemnitz
5
1
Chemnitzer FC
SV Tasmania Berlin
SV Tasmania
SV Tasmania Berlin
0
0
Energie Cottbus
Cottbus
4
3
Energie Cottbus
BSG Chemie Leipzig
Chemie Leipzig
BSG Chemie Leipzig
1
1
FC Eilenburg
FC Eilenburg
2
1
FC Eilenburg
Hertha BSC II
Hertha BSC II
Hertha BSC II
3
2
TeBe Berlin
TeBe Berlin
3
2
TeBe Berlin
VfB Auerbach
VfB Auerbach
VfB Auerbach
0
0
Union Fürstenwalde
Fürstenwalde
1
1
Union Fürstenwalde
FC Carl Zeiss Jena
Jena
FC Carl Zeiss Jena
0
0
Germania Halberstadt
Halberstadt
2
0
Germania Halberstadt
SV Lichtenberg 47
SV Lichtenberg
SV Lichtenberg 47
1
0
VSG Altglienicke
Altglienicke
2
1
VSG Altglienicke
BFC Dynamo
BFC Dynamo
BFC Dynamo
4
2
ZFC Meuselwitz
Meuselwitz
1
0
ZFC Meuselwitz
SV Babelsberg 03
Babelsberg
SV Babelsberg 03
1
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1BFC DynamoBFC DynamoBFC Dynamo38257684:325282
    2FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss JenaJena38237871:353676
    3Energie CottbusEnergie CottbusCottbus382111685:355074
    4VSG AltglienickeVSG AltglienickeAltglienicke38219880:473372
    5Chemnitzer FCChemnitzer FCChemnitz382012667:373072
    61. FC Lok Leipzig1. FC Lok LeipzigLok Leipzig38218971:422971
    7Berliner AK 07Berliner AK 07Berliner AK 07382161165:481769
    8Hertha BSC IIHertha BSC IIHertha BSC II381791269:492060
    9BSG Chemie LeipzigBSG Chemie LeipzigChemie Leipzig381681447:48-156
    10TeBe BerlinTeBe BerlinTeBe Berlin3814111359:50953
    11SV Babelsberg 03SV Babelsberg 03Babelsberg3814111346:42453
    12FSV 63 LuckenwaldeFSV 63 LuckenwaldeLuckenwalde381481658:50850
    13SV Lichtenberg 47SV Lichtenberg 47SV Lichtenberg381281849:64-1544
    14ZFC MeuselwitzZFC MeuselwitzMeuselwitz381181942:54-1241
    15Germania HalberstadtGermania HalberstadtHalberstadt381181948:68-2041
    16FC EilenburgFC EilenburgFC Eilenburg38892141:79-3833
    17Union FürstenwaldeUnion FürstenwaldeFürstenwalde38892149:89-4033
    18Optik RathenowOptik RathenowRathenow385151848:81-3330
    19VfB AuerbachVfB AuerbachVfB Auerbach38582545:95-5023
    20SV Tasmania BerlinSV Tasmania BerlinSV Tasmania38382728:107-7917
    • Playoffs
    • Abstieg möglich
    • Abstieg

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1BFC DynamoChristian Beck323
    2FC Carl Zeiss JenaFabian Eisele322
    31. FC Lok LeipzigDjamal Ziane021
    4Energie CottbusErik Engelhardt019
    5SV Babelsberg 03Daniel Frahn218