Suche Heute Live
Bundesliga

Hainer reagiert auf Kritik an Salihamidzic

18.05.2022 14:58
Herbert Hainer stärkt Salihamidzic beim FC Bayern den Rücken
© via www.imago-images.de
Herbert Hainer stärkt Salihamidzic beim FC Bayern den Rücken

Der Präsident des FC Bayern, Herbert Hainer, hat dem in die Kritik geratenen Sportvorstand Hasan Salihamidzic einmal mehr den Rücken gestärkt.

Dass Salihamidzic im Aufsichtsrat des Rekordmeisters zuletzt zur Diskussion gestanden habe, "ist vollkommen weg von der Realität! Wir diskutieren mit Hasan – nicht über ihn. Es steht außer Frage, dass er für den FC Bayern sehr wichtig ist", sagte Hainer im Interview mit "Münchner Merkur/tz".

"Natürlich reden wir mit ihm über die Spieler, deren Leistungen und warum es bei dem einen oder anderen Spieler nicht so lief – aber genauso auch über die vielen positiven Beispiele wie Joshua Kimmich, Leon Goretzka, Kingsley Coman und Thomas Müller, mit denen wir verlängert haben, sowie die jungen Spieler wie Jamal Musiala, Alphonso Davies oder Josip Stanisic. Das ist doch völlig normal", führte Hainer weiter aus.

Auch Vorstandschef Oliver Kahn nahm Hainer in Schutz. "Oliver setzt Impulse und stößt Dinge an", sagte er.

Kahn habe "die Gesamtverantwortung, arbeitet an der Strategie des FC Bayern, entwickelt sie weiter und muss sich insgesamt zu vielen Themen äußern. Das hatten wir die letzten Tage ja erst mit Robert Lewandowski, bei dem Oliver sehr klar Stellung bezogen hat. Er bringt vieles auf den Weg, beim FC Bayern und auch in der ECA".

2. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
12.08.2022 20:30
SC Freiburg
SC Freiburg
1
1
SC Freiburg
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
3
0
13.08.2022 15:30
Bayer Leverkusen
Leverkusen
1
1
Bayer Leverkusen
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
2
1
RB Leipzig
RB Leipzig
2
1
RB Leipzig
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
2
1
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
3
2
1899 Hoffenheim
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
2
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
Hertha BSC
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
1
0
SV Werder Bremen
SV Werder
2
1
SV Werder Bremen
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
13.08.2022 18:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
14.08.2022 15:30
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
0
1. FSV Mainz 05
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
14.08.2022 17:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund22004:136
    21. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln21105:324
    3FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern11006:153
    4SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg21015:323
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin11003:123
    5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach11003:123
    71. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0511002:113
    81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim21014:5-13
    9FC AugsburgFC AugsburgAugsburg21012:5-33
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder20204:402
    11RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig20203:302
    11VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart20203:302
    13VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg10102:201
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC20112:4-21
    15Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt20112:7-51
    16VfL BochumVfL BochumBochum20023:5-20
    17Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen20021:3-20
    17FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0410011:3-20
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1SV Werder BremenNiclas Füllkrug02
    SC FreiburgMichael Gregoritsch02
    FC Bayern MünchenJamal Musiala02
    RB LeipzigChristopher Nkunku02
    1. FSV Mainz 05Karim Onisiwo02