Heute Live
Ligue 1
powered by RTL

PSG-Star weigerte sich mit Regenbogenfarben zu spielen

17.05.2022 14:34
PSG: Gueye fehlte offiziell aus "persönlichen Gründen"
© IMAGO/Paris Saint-Germain v Olympique Marseille
PSG: Gueye fehlte offiziell aus "persönlichen Gründen"

Es sollte ein starkes Zeichen zum internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie am heutigen Dienstag (17.5.) werden: Alle Clubs der höchsten französischen Liga schmückten ihre Trikots am vergangenen Wochenende bunt. Auch Paris Saint-Germain. Nur einer machte nicht mit. PSG-Profi Idrissa Gueye soll sich angeblich geweigert haben, im Solidaritäts-Trikot aufzulaufen. LGBTQ+? Scheint dem Senegalesen ein Dorn im Auge zu sein.

Laut "RMC Sport" weigerte sich der Mittelfeldspieler, das Trikot überzustreifen – und damit die LGBTQ+ Bewegung zu unterstützen. PSG-Trainer Mauricio Pochettino meinte nur, Gueye sei "aus persönlichen" Gründen nicht mit nach Montpellier gereist. dabei verpasste der 32-Jährige nicht nur den 4:0-Sieg von Messi, Neymar & Co., sondern auch, sich im Kampf gegen Diskriminierung zu engagieren.

Vorwurf nach Gueye-Abstinenz: PSG und Ligue 1 lassen Homophobie zu

Sehr zum Ärger auch von Eric Arassus, seines Zeichens Präsident der französischen LGBT+ Sport-Vereinigung: "Idrissa Gueye ist ein großartiger Spieler, aber Religion ist kein Teil des Sports. Jeder Spieler außer ihm habe an der Regenbogendress-Aktion teilgenommen. Er forderte nun: "Er sollte sanktioniert werden. Gueyes Entschuldigungen zeigen, dass der Verein und die Liga Homophobie zugelassen haben."

Weder Gueye persönlich noch dessen Berater haben sich bislang geäußert. Hintergrund für sein Fernbleiben könnte seine kulturelle Prägung sein: In seiner Heimat Senegal drohen Homosexuellen bis zu fünf Jahre Knast. 

© RTL

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
07.08.2022
Clermont Foot
Clermont
0
Clermont Foot
Paris Saint-Germain
PSG
Paris Saint-Germain
0
Toulouse FC
Toulouse
0
Toulouse FC
OGC Nizza
OGC Nizza
OGC Nizza
0
Montpellier HSC
Montpellier
0
Montpellier HSC
ESTAC Troyes
ESTAC Troyes
ESTAC Troyes
0
Olympique Lyon
Lyon
0
Olympique Lyon
AC Ajaccio
AC Ajaccio
AC Ajaccio
0
Olympique Marseille
Marseille
0
Olympique Marseille
Stade Reims
Stade Reims
Stade Reims
0
Lille OSC
Lille
0
Lille OSC
AJ Auxerre
Auxerre
AJ Auxerre
0
RC Strasbourg
Strasbourg
0
RC Strasbourg
AS Monaco
AS Monaco
AS Monaco
0
RC Lens
RC Lens
0
RC Lens
Stade Brest
Stade Brest
Stade Brest
0
Angers SCO
Angers
0
Angers SCO
FC Nantes
FC Nantes
FC Nantes
0
Stade Rennes
Rennes
0
Stade Rennes
FC Lorient
Lorient
FC Lorient
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1AC AjaccioAC AjaccioAC Ajaccio00000:000
    1AJ AuxerreAJ AuxerreAuxerre00000:000
    1Angers SCOAngers SCOAngers00000:000
    1AS MonacoAS MonacoAS Monaco00000:000
    1Clermont FootClermont FootClermont00000:000
    1ESTAC TroyesESTAC TroyesESTAC Troyes00000:000
    1FC LorientFC LorientLorient00000:000
    1FC NantesFC NantesFC Nantes00000:000
    1Lille OSCLille OSCLille00000:000
    1Montpellier HSCMontpellier HSCMontpellier00000:000
    1OGC NizzaOGC NizzaOGC Nizza00000:000
    1Olympique LyonOlympique LyonLyon00000:000
    1Olympique MarseilleOlympique MarseilleMarseille00000:000
    1Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG00000:000
    1RC LensRC LensRC Lens00000:000
    1RC StrasbourgRC StrasbourgStrasbourg00000:000
    1Stade BrestStade BrestStade Brest00000:000
    1Stade ReimsStade ReimsStade Reims00000:000
    1Stade RennesStade RennesRennes00000:000
    1Toulouse FCToulouse FCToulouse00000:000
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Abstieg