Heute Live
2. Bundesliga

Zalazar trifft aus 58 Metern

Schalke macht die Zweitliga-Meisterschaft perfekt

15.05.2022 17:33
Der FC Schalke 04 ist Zweitliga-Meister
© IMAGO/Sportfoto Zink / Daniel Marr
Der FC Schalke 04 ist Zweitliga-Meister

Nach dem Schusspfiff stürmten die königsblauen Fans erneut das Spielfeld: Schalke 04 kehrt zum dritten Mal als Zweitliga-Meister in die Fußball-Bundesliga zurück.

Eine Woche nach der emotionalen Aufstiegsparty in der heimischen Arena beendeten die Gelsenkirchener ihre insgesamt sechste Saison im Unterhaus mit einem 2:1 (1:0) beim 1. FC Nürnberg und belegten wie 1982 und 1991 den ersten Platz in der Abschlusstabelle.

"Um das i-Tüpfelchen drauf zu machen, musstest du heute deinen Platz verteidigen", sagte Interimstrainer Mike Büskens, der acht der neun Spiele unter seiner Regie gewonnen hatte, bei "Sky": "Es hat so viel Spaß gemacht mit den Jungs." Die sofortige Rückkehr hatten die Schalker bereits mit dem 3:2 gegen den FC St. Pauli eine Woche zuvor perfekt gemacht. In Nürnberg gabs die "Radkappe", die offizielle Meisterschale, aus den Händen der neuen DFL-Chefin Donata Hopfen.

Zalazar trifft aus 58 Metern

Nach dem Platzsturm und der anschließenden Partynacht vor einer Woche steigt die offizielle Aufstiegsfeier der Schalker am Montag (18:00 Uhr) auf dem Rudi-Assauer-Platz vor der Arena. Auf der Fahrt zurück in den Ruhrpott sollte es weiter hoch hergehen - "mit dem Bummelzug", wie Büskens mutmaßte, "oder vielleicht auch mit 'ner Straßenbahn".


Mehr dazu: Die Netz-Reaktionen zum Saisonfinale


Zum vierten Mal schnappte sich Simon Terodde den Titel als Torschützenkönig. Mit seinem 30. Saisontor (88.) entschied der 34-Jährige das Spiel. Damit knackte der Zweitliga-Rekordschütze erstmals in seiner Karriere die 30er-Marke.

Rodrigo Zalazar, schon gegen St. Pauli als Siegtorschütze umjubelt, brachte Schalke mit einem Traumtor aus der eigenen Hälfte in Führung (15.): Der Uruguayer traf aus 58 Metern. Lukas Schleimer (86.). Die 50.000 Zuschauer im erstmals seit drei Jahren wieder ausverkauften Max-Morlock-Stadion feierten ausgiebig die Fanfreundschaft der beiden Altmeister.

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
15.07.2022 20:30
1. FC Kaiserslautern
K'lautern
0
1. FC Kaiserslautern
Hannover 96
Hannover 96
Hannover 96
0
16.07.2022 13:00
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
0
SpVgg Greuther Fürth
Holstein Kiel
Holstein Kiel
Holstein Kiel
0
FC St. Pauli
St. Pauli
0
FC St. Pauli
1. FC Nürnberg
Nürnberg
1. FC Nürnberg
0
SV Sandhausen
Sandhausen
0
SV Sandhausen
Arminia Bielefeld
Bielefeld
Arminia Bielefeld
0
Jahn Regensburg
Regensburg
0
Jahn Regensburg
SV Darmstadt 98
Darmstadt
SV Darmstadt 98
0
16.07.2022 20:30
1. FC Magdeburg
Magdeburg
0
1. FC Magdeburg
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
0
17.07.2022 13:30
SC Paderborn 07
Paderborn
0
SC Paderborn 07
Karlsruher SC
Karlsruhe
Karlsruher SC
0
Hansa Rostock
Rostock
0
Hansa Rostock
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846
0
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
0
Eintracht Braunschweig
Hamburger SV
Hamburger SV
Hamburger SV
0