Heute Live
Bundesliga

Emotionaler Abschiedsgruß des Angreifers

Haaland schickt Botschaft an BVB-Fans: "Es war eine Ehre"

14.05.2022 20:01

In seinem letzten Spiel für Borussia Dortmund verabschiedete sich Erling Haaland am Samstag standesgemäß mit einem Treffer gegen Hertha BSC. Nach der Partie richtete der Norweger noch einige emotionale Worte an die BVB-Fans.

"Es war nicht weniger als eine Freude und eine Ehre, dieses Trikot zu tragen", schrieb der 21-Jährige auf Instagram und richtete sich nach dem Spiel in einem Video auch auf Deutsch an die Anhänger.

"Ich habe unvergessliche Momente erlebt, habe besondere Menschen kenngelernt und außergewöhnliche Mitspieler - nicht zu vergessen die Fans, die immer unser Extra-Mann auf dem Platz waren. Die Gelbe Wand ist wahrlich unglaublich und etwas, das man mindestens einmal in seinem Leben erlebt haben muss. Ich werde nie etwas davon vergessen. Danke an euch alle", fuhr Haaland in seinem emotionalen Post fort.

Haaland wechselt vom BVB zu Manchester City

Am vergangenen Dienstag hatte der BVB offiziell verkündet, dass der Top-Stürmer den Verein im Sommer verlassen wird und zum englischen Top-Klub Manchester City wechselt. Im Vertrag des Goalgetters hatte sich eine Ausstiegsklausel in Höhe von 75 Millionen Euro befunden. Deshalb war bereits seit Monaten über einen Sommer-Transfer des Shooting Stars spekuliert worden.

Haaland hatte sich am Samstag bereits im Stadion mit viel Applaus von den Fans der Borussia verabschiedet. Sein Elfmetertreffer zum zwischenzeitlichen 1:1 gegen den Hauptstadtklub war ein Schlüssel zum Heimsieg und sorgte für einen würdigen Abschied aus Dortmund.

Insgesamt wurde das letzte Saisonspiel der Westfalen überlagert von diversen Verabschiedungen. Neben Haaland verlassen unter anderem auch die Torhüter Roman Bürki und Marwin Hitz sowie Axel Witsel, Dan-Axel Zagadou und Vereinsikone Marcel Schmelzer den Verein. 

Für den scheidenden Manager Michael Zorc, der nach insgesamt 44 Jahren im Verein als Spieler und Funktionär abtritt, verwandelten die Fans die Südtribüne zwischenzeitlich in ein Denkmal.

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 15:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
2
2
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
1
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
2
2
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
0
Bayer Leverkusen
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
5
3
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
Borussia Dortmund
Dortmund
2
0
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
1
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
3
2
1. FC Union Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
FC Augsburg
Augsburg
2
1
FC Augsburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern34245597:376077
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34223985:523369
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34197880:473364
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig341771072:373558
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin34169950:44657
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg341510958:461255
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln3414101052:49352
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341371450:45546
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341371458:60-246
    10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341291354:61-745
    11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3410121245:49-442
    12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341261643:54-1142
    13VfL BochumVfL BochumBochum341261638:52-1442
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341081639:56-1738
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart347121541:59-1833
    16Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34961937:71-3433
    17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld345131627:53-2628
    18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth34392228:82-5418
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Die Partie VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach (27. Spieltag) wurde nach einem Becherwurf abgebrochen und mit 2:0 für die Gäste gewertet.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenRobert Lewandowski535
    2Bayer LeverkusenPatrik Schick124
    3Borussia DortmundErling Haaland622
    41. FC KölnAnthony Modeste120
    RB LeipzigChristopher Nkunku120