Heute Live
Bundesliga

Enthüllt: Klopp sagte dem FC Bayern gleich mehrfach ab

14.05.2022 13:09

Jürgen Klopp hat mehrere Angebote des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern abgelehnt.

Regelmäßig hätten die Münchner bei ihm angefragt, sagte der Coach des FC Liverpool in einem Interview des englischen "Telegraph". "Ich hätte auch ein paar Mal zu Bayern gehen können. Ich hätte in meinem Leben mehr Titel gewinnen können, ziemlich sicher würde ich sagen - eine gute Chance zumindest. Ich habe es nicht getan", sagte Klopp.

"Die Welt ist nicht voll von Gewinnern. Hoffentlich ist die Welt voll von Ausprobierern. Ich versuche es, und und manchmal gewinne ich zusammen mit einigen anderen Leuten. Ich bin glücklich damit", sagte Klopp.

Die Bayern sollen sich in den vergangenen sechs Jahren bei jedem Trainerwechsel nach Klopp erkundigt haben, auch kurz bevor der 54-Jährige 2019 in Liverpool einen neuen Vertrag unterschrieb. Vor Kurzem verlängerte er bei den Reds bis 2026.

"Zu welchem Verein sollte ich gehen, um eine andere Situation zu haben? Sagen Sie es mir", meinte Klopp. "Das Einzige, was ich tun könnte, ist, Pep (Guardiola) zu fragen, ob er genug vom Gewinnen hat und ich übernehme City. Ist das die Idee? Das würde nicht funktionieren, das möchte ich nicht tun", erklärte der frühere Bundesliga-Coach von Borussia Dortmund und des FSV Mainz 05.

Klopp winkt das Quadruple mit Liverpool

Klopp, der Liverpool 2019 zum Champions-League-Sieg und 2020 zur englischen Meisterschaft führte, kämpft am Samstag gegen Thomas Tuchel und den FC Chelsea um den FA Cup. Den Ligapokal hat Liverpool bereits gewonnen.

Zudem steht das Klopp-Team im Finale der Königsklasse gegen Real Madrid und könnte bei einem Patzer von Manchester City und Trainer Guardiola sogar noch die Meisterschaft holen. Im besten Fall könnte Liverpool die Saison mit dem Quadruple aus vier Titeln beenden.

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 15:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
2
2
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
1
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
2
2
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
0
Bayer Leverkusen
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
5
3
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
Borussia Dortmund
Dortmund
2
0
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
1
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
3
2
1. FC Union Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
FC Augsburg
Augsburg
2
1
FC Augsburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern34245597:376077
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34223985:523369
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34197880:473364
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig341771072:373558
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin34169950:44657
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg341510958:461255
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln3414101052:49352
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341371450:45546
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341371458:60-246
    10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341291354:61-745
    11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3410121245:49-442
    12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341261643:54-1142
    13VfL BochumVfL BochumBochum341261638:52-1442
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341081639:56-1738
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart347121541:59-1833
    16Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34961937:71-3433
    17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld345131627:53-2628
    18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth34392228:82-5418
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Die Partie VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach (27. Spieltag) wurde nach einem Becherwurf abgebrochen und mit 2:0 für die Gäste gewertet.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenRobert Lewandowski535
    2Bayer LeverkusenPatrik Schick124
    3Borussia DortmundErling Haaland622
    41. FC KölnAnthony Modeste120
    RB LeipzigChristopher Nkunku120