Heute Live
Bundesliga

Klausel-Modell wie im BVB-Vertrag

Pikantes Vertragsdetail: Haaland nur auf Zwischenstation?

13.05.2022 10:23

Erling Haaland verlässt den BVB nach zweieinhalb Jahren in Richtung Manchester City. Ob der Norweger in England ebenso lange verweilt, ist trotz des Fünfjahresvertrags offenbar keineswegs sicher.

Erling Haaland verfolgt einen klaren Karriereplan: Nach seinem Profidebüt in Norwegen für Molde FK und einem Jahr bei RB Salzburg in Österreich entschied sich der Torjäger im Januar 2020 für einen Wechsel zu Borussia Dortmund. Auch der Revierklub hat sich international einen ausgezeichneten Ruf als Ausbildungsverein erarbeitet. 

Beim BVB war man sich von Anfang an darüber im Klaren, dass Haaland nur auf Zwischenstation zu Gast ist. Um den 21-Jährigen vor zweieinhalb Jahren von einem Transfer ins Ruhrgebiet zu überzeugen, musste der Klub ihm eine Ausstiegsklausel zusichern. Die Dortmunder hatten Haaland ihrerseits für die fixe Summe von 20 Millionen Euro aus Salzburg loseisen können.

Nun machte Manchester City Gebrauch einer Ausstiegsklausel, englischen Berichten zufolge fällt sie mit 60 Millionen Euro geringer aus als zuvor angenommen. In deutschen Medien war bislang von 75 Millionen Euro die Rede.

Raiola soll Ausstiegsklausel ausgehandelt haben

Wie "Bild" berichtet, kamen aber auch die Citizens nicht umhin, Haaland eine Klausel für einen vorzeitigen Abschied einzuräumen. Demnach greift diese in zwei Jahren. Jenes Vertragsdetail soll der kürzlich verstorbene Spielerberater Mino Raiola mit den Engländern ausgehandelt haben. Der angebliche Preis für Haaland im Sommer 2024: 150 Millionen Euro.

Brisant ist jene Ausstiegsklausel vor allem vor dem Hintergrund, dass Haaland bis zu seiner Unterschrift in Manchester angeblich mit einem Wechsel zu Real Madrid geliebäugelt haben soll. Die Königlichen sahen spanischen Berichten zufolge letzten Endes aber von einer Verpflichtung ab.

In Karim Benzema, der noch bis 2023 Vertrag hat, verfügt der spanische Meister bereits über einen Weltklasse-Stürmer. In Kylian Mbappé soll ein zweiter Superstar für die Offensive im Sommer hinzukommen.

Möglich also, dass sich Haaland durch die Ausstiegsklausel einen späteren Wechsel nach Spanien offen hält. Zunächst einmal tritt er aber zum 1. Juli seinen Fünfjahresvertrag bei Manchester City an. Der Klub aus dem Nordwesten Englands macht den Mittelstürmer Berichten zufolge zu seinem neuen Topverdiener.

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 15:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
2
2
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
1
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
2
2
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
0
Bayer Leverkusen
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
5
3
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
Borussia Dortmund
Dortmund
2
0
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
1
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
3
2
1. FC Union Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
FC Augsburg
Augsburg
2
1
FC Augsburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern34245597:376077
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34223985:523369
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34197880:473364
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig341771072:373558
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin34169950:44657
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg341510958:461255
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln3414101052:49352
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341371450:45546
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341371458:60-246
    10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341291354:61-745
    11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3410121245:49-442
    12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341261643:54-1142
    13VfL BochumVfL BochumBochum341261638:52-1442
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341081639:56-1738
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart347121541:59-1833
    16Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34961937:71-3433
    17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld345131627:53-2628
    18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth34392228:82-5418
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Die Partie VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach (27. Spieltag) wurde nach einem Becherwurf abgebrochen und mit 2:0 für die Gäste gewertet.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenRobert Lewandowski535
    2Bayer LeverkusenPatrik Schick124
    3Borussia DortmundErling Haaland622
    41. FC KölnAnthony Modeste120
    RB LeipzigChristopher Nkunku120