Suche Heute Live
1. Bundesliga

MTV Stuttgart tütet das Double ein

08.05.2022 21:02
Stuttgart ist Meister
© IMAGO/BEAUTIFUL SPORTS/Tom Bloch
Stuttgart ist Meister

Die Volleyballerinnen des Allianz MTV Stuttgart haben vor heimischer Kulisse zum zweiten Mal nach 2019 die deutsche Meisterschaft gewonnen.

Durch eine überzeugende Leistung beim 3:0 (25:14, 25:20, 25:23) im fünften Playoff-Finale am Sonntagabend gegen den SC Potsdam entschied die Mannschaft von Trainer Tore Aleksandersen die Best-of-five-Serie 3:2 für sich.

Damit krönte der MTV eine herausragende Saison: Im März hatten die Stuttgarterinnen zum vierten Mal den DVV-Pokal gewonnen. Potsdam, das im Halbfinale Titelverteidiger Dresdner SC ausgeschaltet und in der Finalserie bereits 2:1 in Führung gelegen hatte, muss hingegen weiter auf den ersten Meistertitel warten.

Am Freitag hatte Stuttgart auswärts das fünfte Spiel erzwungen und dabei im Tiebreak zwei Matchbälle abgewehrt. Zwei Tage später dominierte der Pokalsieger die Partie von Beginn an und ließ keine Zweifel am Sieg aufkommen.

18. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
28.01.2023 19:15
TSV Unterhaching
Unterhaching
3
25
25
14
17
15
TSV Unterhaching
Netzhoppers KW
Netzhoppers
Netzhoppers KW
2
18
20
25
25
12
28.01.2023 19:30
SVG Lüneburg
Lüneburg
2
20
25
13
25
11
SVG Lüneburg
SWD Powervolleys Düren
Düren
SWD Powervolleys Düren
3
25
16
25
23
15
28.01.2023 19:45
VfB Friedrichshafen
Friedrichshafen
3
25
25
25
VfB Friedrichshafen
VC Olympia Berlin
Ol. Berlin
VC Olympia Berlin
0
18
21
19
28.01.2023 20:00
WWK Volleys Herrsching
Herrsching
0
20
21
19
WWK Volleys Herrsching
Helios Grizzlys Giesen
Giesen
Helios Grizzlys Giesen
3
25
25
25