Heute Live
2. Bundesliga

Ingolstadt verabschiedet sich mit Nullnummer

07.05.2022 15:23
Keinen Sieger gab es im Duell zwischen Ingolstadt und Rostock
© IMAGO/Stefan Bösl
Keinen Sieger gab es im Duell zwischen Ingolstadt und Rostock

Absteiger FC Ingolstadt hat sich mit einer Nullnummer von seinem Publikum in der 2. Fußball-Bundesliga verabschiedet.

Die Schanzer kamen am 33. Spieltag gegen Hansa Rostock über ein 0:0 nicht hinaus. Zu finalen Saisonrunde am Sonntag kommender Woche (15. Mai) gastiert der FCI bei Hannover 96.

Das Tabellenschlusslicht aus Ingolstadt erwischte den besseren Start, agierte durchaus elanvoll. Die Gäste aus Norddeutschland hatten Probleme, ihren Rhythmus zu finden. Erst nach einer Viertelstunde kam der FC Hansa besser in Schwung.

Allerdings neutralisierten sich beide Teams im weiteren Verlauf, sodass Torchancen kaum herausgespielt wurden. Haris Duljevic (35.) besaß aufseiten der Rostocker die einzige klarere Gelegenheit in den ersten 45 Minuten. FCI-Torwart Robert Jendrusch parierte allerdings glänzend.

In der 55. Minute hatte Marcel Gaus für die Gastgeber die große Chance auf das 1:0, doch Hansa-Keeper Markus Kolke war auf dem Posten.

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
15.07.2022 20:30
1. FC Kaiserslautern
K'lautern
0
1. FC Kaiserslautern
Hannover 96
Hannover 96
Hannover 96
0
16.07.2022 13:00
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
0
SpVgg Greuther Fürth
Holstein Kiel
Holstein Kiel
Holstein Kiel
0
FC St. Pauli
St. Pauli
0
FC St. Pauli
1. FC Nürnberg
Nürnberg
1. FC Nürnberg
0
SV Sandhausen
Sandhausen
0
SV Sandhausen
Arminia Bielefeld
Bielefeld
Arminia Bielefeld
0
Jahn Regensburg
Regensburg
0
Jahn Regensburg
SV Darmstadt 98
Darmstadt
SV Darmstadt 98
0
16.07.2022 20:30
1. FC Magdeburg
Magdeburg
0
1. FC Magdeburg
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
0
17.07.2022 13:30
SC Paderborn 07
Paderborn
0
SC Paderborn 07
Karlsruher SC
Karlsruhe
Karlsruher SC
0
Hansa Rostock
Rostock
0
Hansa Rostock
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846
0
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
0
Eintracht Braunschweig
Hamburger SV
Hamburger SV
Hamburger SV
0