Heute Live
2. Bundesliga

Fortuna Düsseldorf beendet Hansa Rostocks Serie

08.04.2022 20:29
Düsseldorf gewinnt souverän gegen Rostock
© IMAGO/Gladys Chai von der Laage
Düsseldorf gewinnt souverän gegen Rostock

Fortuna Düsseldorf hat in der 2. Fußball-Bundesliga die Erfolgsserie von Hansa Rostock gebrochen und sich weiter von den Abstiegsplätzen abgesetzt. Die Mannschaft von Trainer Daniel Thioune fügte Hansa beim 3:0 (1:0) die erste Niederlage nach zuletzt vier Siegen zu. Mit nun 36 Punkten ist Düsseldorf Zwölfter, Rostock (37) belegt den elften Platz.

Der Japaner Ao Tanaka (13.) mit seinem ersten Saisontor brachte die Gastgeber früh in Führung. Shinta Appelkamp (64.) erhöhte vor 22.346 Zuschauern im zweiten Durchgang per Kopf, ehe Khaled Narey (90.+3) den Schlusspunkt setzte.

Düsseldorf verdiente sich den Erfolg mit einer konzentrierten Leistung. Tanaka nutzte gleich die erste Möglichkeit zur Führung, als der japanische Nationalspieler eine Hereingabe von Narey über die Linie drückte. Rostock kam nach dem Gegentreffer etwas besser ins Spiel, konnte sich in der Offensive aber nicht durchsetzen.

Erst nach der Pause wurde Hansa gefährlicher, Fortuna-Torhüter Florian Kastenmeier parierte einen Kopfball von Thomas Meißner (55.) stark. Wenig später folgte aber ein weiterer Dämpfer für Rostock: Appelkamp sorgte nach einem Konter für den zweiten Treffer der Düsseldorfer.

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
15.07.2022 20:30
1. FC Kaiserslautern
K'lautern
0
1. FC Kaiserslautern
Hannover 96
Hannover 96
Hannover 96
0
16.07.2022 13:00
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
0
SpVgg Greuther Fürth
Holstein Kiel
Holstein Kiel
Holstein Kiel
0
FC St. Pauli
St. Pauli
0
FC St. Pauli
1. FC Nürnberg
Nürnberg
1. FC Nürnberg
0
SV Sandhausen
Sandhausen
0
SV Sandhausen
Arminia Bielefeld
Bielefeld
Arminia Bielefeld
0
Jahn Regensburg
Regensburg
0
Jahn Regensburg
SV Darmstadt 98
Darmstadt
SV Darmstadt 98
0
16.07.2022 20:30
1. FC Magdeburg
Magdeburg
0
1. FC Magdeburg
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
0
17.07.2022 13:30
SC Paderborn 07
Paderborn
0
SC Paderborn 07
Karlsruher SC
Karlsruhe
Karlsruher SC
0
Hansa Rostock
Rostock
0
Hansa Rostock
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846
0
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
0
Eintracht Braunschweig
Hamburger SV
Hamburger SV
Hamburger SV
0