Suche Heute Live
Bundesliga

"Härtester Gegenspieler" Maik Franz: Vom Treter zum Techniker

Bayern-Star Müller zum Duell gefordert: "Traust du dich?"

07.04.2022 12:37
Maik Franz (r., damals für Eintracht Frankfurt) und Thomas Müller vom FC Bayern im Jahr 2009
© imago sportfotodienst
Maik Franz (r., damals für Eintracht Frankfurt) und Thomas Müller vom FC Bayern im Jahr 2009

Zweimal standen sich Starspieler Thomas Müller vom FC Bayern und der langjährige Bundesliga-Profi Maik Franz in einem Pflichtspiel gegenüber. Zwar siegte Müller beide Male mit seinen Münchnern gegen das damalige Franz-Team Eintracht Frankfurt, dennoch ist der einstige Verteidiger bis heute im Gedächtnis des Bayern-Urgesteins geblieben. 

Gegenüber Vereinsmedien des FC Bayern bezeichnete Thomas Müller den in Fan-Kreisen "Iron Maik" genannten Franz als seinen "härtesten Gegenspieler".

"Vor dem habe ich Angst gehabt damals", gab Müller Jahre später unumwunden zu und ergänzte: "Der war schon ein sehr harter Verteidiger, aber ein absolut fairer Sportmann", so das große Lob des 112-maligen Nationalspielers an Franz.

Die Erinnerungen an den heute 40-Jährigen reichen in die Saison 2009/2010 zurück, als der FC Bayern und Eintracht Frankfurt innerhalb von vier Tagen gleich zweimal aufeinandertrafen. 

Sowohl beim 2:1-Sieg in der Bundesliga als auch beim glatten 4:0-Erfolg im DFB-Pokal hatte Müller mit seinem Starensemble die Nase vorn, traf im Pokal-Achtelfinale sogar einmal selbst. In diesen beiden Partien hat SGE-Verteidiger Franz trotzdem bleibenden Eindruck hinterlassen. 

Von Müllers Worten angestachelt, forderte Maik Franz den Weltmeister von 2014 jetzt zu einem erneuten Duell heraus. Ein Duell für den guten Zweck, in dem es um Technik und Tempo statt um Tritte und Härte geht.

In einer Dribbel-Challenge seiner neuen Unternehmung "The Sportstation" zeigte der 192-malige Bundesliga-Akteur, dass er das Fußballspielen noch nicht verlernt hat.

"Ich komme aus dem Ruhestand nur für dich zurück. Traust du dich?", so die Aufforderung an Thomas Müller. 

Franz wettet: Bin schneller als Bayern-Star Müller

Franz wettet dabei, dass er einen Hindernis-Parcours schneller umdribbeln kann als der Bayern-Star. 

Der Einsatz soll dabei ein Beitrag für den guten Zweck sein. Franz tritt für das Kinderprojekt Arche an, Müller soll eine soziale Einrichtung seiner Wahl benennen. "Ich fordere dich jetzt heraus für den guten Zweck!", fügte Franz hinzu und pocht auf die Reaktion des Münchners.

Maik Franz hat während seiner Fußballer-Karriere zwischen 1999 und 2014 für den 1. FC Magdeburg, VfL Wolfsburg, Karlsruher SC, Eintracht Frankfurt und Hertha BSC gespielt. 

3. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
19.08.2022 20:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
20.08.2022 15:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
20.08.2022 18:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
21.08.2022 15:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
21.08.2022 17:30
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern22008:176
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund22004:136
    31. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln21105:324
    3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach21105:324
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin21103:124
    61. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0521102:114
    7SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg21015:323
    81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim21014:5-13
    9FC AugsburgFC AugsburgAugsburg21012:5-33
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder20204:402
    11RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig20203:302
    11VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart20203:302
    13FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0420113:5-21
    14Hertha BSCHertha BSCHertha BSC20112:4-21
    14VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg20112:4-21
    16Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt20112:7-51
    17VfL BochumVfL BochumBochum20023:5-20
    18Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen20021:3-20
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenJamal Musiala03
    2FC Schalke 04Marius Bülter12
    SV Werder BremenNiclas Füllkrug02
    SC FreiburgMichael Gregoritsch02
    RB LeipzigChristopher Nkunku02